Home / Entsafter / Philips HR1869/01 Entsafter – Frischer Saft für alle

Philips HR1869/01 Entsafter – Frischer Saft für alle

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Vitamine, Mineralien und Nährstoffe sind für den Körper besser verwertbar, wenn sie einer natürlichen Quelle entstammen. Mit frischen Obst- und Gemüsesäften können Sie einen wichtigen Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten.

Ob der Entsafter Philips HR1869/01 für Sie das richtige Gerät ist, können Sie hier nachlesen. In diesem Produktbericht schauen wir uns zuerst die Ausstattung und die Funktionen dieses Modells genauer an.

Danach haben wir uns auf die Suche nach guten Testberichten und Tests für das Modell von Philips gemacht. Ob wir dabei fündig geworden sind, sehen Sie in unserem Abschnitt „Tests und Testberichte“.

Anschließend haben wir uns die Bewertungen und Erfahrungsberichte für diesen Entsafter vorgenommen. Wir haben nach Stärken und Schwächen des Geräts gesucht und fassen diese weiter unten im Abschnitt „Erfahrungsberichte im Check“ an.

Den Philips HR1869/01 auf Amazon ansehen >>

Die Fakten – Funktionen und Ausstattung

Ein Entsafter soll im Idealfall schnell, sauber und effizient Obst und Gemüse in köstlichen Saft verwandeln. Der Philips HR1869/01 überzeugt hier durch einige praktische Details. So schafft die große XXL-Einfüllöffnung zum Beispiel ganze Äpfel mit bis zu 80 mm Durchmesser. Das erspart eine Menge Schneidearbeit.

Der leistungsstarke 900 Watt Motor gibt volle Power und erzeugt bis zu 2,5 Liter Saft auf einmal, ohne das der Tresterbehälter geleert werden muss.

Wer schon öfters Saft zubereitet hat, weiß, dass unterschiedliche Obst- und Gemüsesorten individuell entsaftet werden sollen. Der Philips HR1869/01 hat zwei verschiedene Geschwindigkeitsstufen, die auf weiches oder hartes Obst und Gemüse angepasst sind. Das ist ein wirklich sinnvolles Feature, da so die Saftausbeute voll ausgenutzt wird.

Die Küche bleibt sauber

Der Vitamindrink Smoothie

Leckerer Saft aus frischem Obst

Es schon eine tolle Sache, Obst und Gemüse selber zu entsaften – wäre da nicht hinterher die lästige Putzaktion. Der Philips HR1869/01 aus der Avance Collection hat hier vorgesorgt und lässt das Herz der Saftfans höher schlagen. Das fängt bei der großen Einfüllöffnung an, denn die erspart weitgehend Schneidebrett und Messer.

Weiter geht es mit der gesamten Konstruktion des Entsafters. Alle Flächen sind rund und glatt gehalten und ermöglichen laut Philips eine QuickClean-Reinigung mit einem Schwamm in nur einer Minute.

Bei vielen Entsaftern ist das Sieb besonders anfällig für Verschmutzungen und verstopft schnell. Hier hat der Philips vorgesorgt und das Sieb ebenfalls gerundet und mit einer glatten Oberfläche versehen. Mit der innovativen QuickClean Ausstattung reicht auch hier der Schwamm um alle Fasern zu entfernen. Zum Schluss sei noch der Ausgießer mit Tropf-Stopp zu erwähnen, der die Arbeitsflächen schön sauber hält. Wer möchte, darf die meisten Teile in die Spülmaschine geben.

Die Technik und das Design

Philips ist bekannt für hochwertige Elektrogeräte und das gilt auch für den hier vorgestellten Entsafter. Der Ausgießer ist aus Edelstahl, das Gehäuse ist aus schwarzem Kunststoff, die Kanne und der Deckel sind aus transparentem SAN-Kunststoff.

Damit das Gerät an Ort und Stelle bleibt, ist es mit gummierten Anti-Rutsch-Füßen ausgestattet und wiegt 4,7 Kilogramm. Die Kabellänge beträgt einen Meter und ist im Normalfall ausreichend lang. Die Gerätemaße werden mit 37 x 30 x 51 cm angegeben.

Das Design ist eher schlicht gehalten. In Zeiten, in denen Cubes modern sind, wirkt die runde Form vielleicht etwas brav. Aber das ist eindeutig Geschmackssache, denn der Entsafter hat 2012 einen Design Award gewonnen. Dazu punktet der Philips HR1869/01 eben bei der Reinigung.

Leider gibt es das Gerät nur in schwarz. Ein Edelstahllook wirkt einfach etwas hochwertiger. Dafür bietet der Juicer von Philips viel Saft für einen überschaubaren Preis.

Highlights

  • 80 mm XXL-Öffnung
  • Besonders leichte Reinigung durch runde Form
  • Leistungsstarker 900 Watt Motor
  • 11.000 Umdrehungen
  • Großer Tresterbehälter
  • Zwei Geschwindigkeitsstufen für unterschiedliche Obst- und Gemüsesorten
  • Hohe Saftausbeute
  • Mit Rezeptbuch

Das könnte verbessert werden

  • Motor könnte leiser sein

Der Philips HR 1869/01 im Test – eine Übersicht der Testberichte

Auch für den Entsafter von Philips haben wir uns natürlich wieder auf die Suche nach guten Testberichten und Tests gemacht. Leider sind wir bei diesem Modell nicht fündig geworden. Kein Testmagazin oder Testinstitut hatte dieses Modell bisher in einem Testbericht.

In unserem Entsafter Guide mit Test-Übersicht und unseren Empfehlungen finden Sie gute Testberichte zu verschiedenen Modellen. Wir haben für Sie einige der beliebtesten und bestbewerteten Geräte herausgesucht und stellen Ihnen diese vor. Darunter natürlich auch dieses Gerät von Philips.

Wenn Sie informiert werden wollen beim Erscheinen neuer Testberichte, Produktvorstellungen oder Ratgebern, dann tragen Sie sich einfach nachfolgend in unseren Newsletter ein.

Sie wollen informiert werden über neue Testberichte und Gutscheine bis zu 20% zu diesem Produkt, dann melden Sie sich jetzt für den gratis Infoservice an. Wir senden Ihnen eine Email, sobald wir einen neuen Test recherchiert haben.

Was halten Käufer von dem Entsafter?

Schon bei der Pro- und Kontraliste fällt auf, dass die positiven Eigenschaften deutlich überwiegen. Das wissen auch die meisten Saftkenner zu schätzen. Gelobt wird die einfache Bedienung und die Qualität des Saftes. Vielen stolzen Besitzer scheint die schnelle Reinigung für den täglichen Gebrauch wichtig zu sein und auch hier punktet das Gerät auf jeden Fall. Die meisten Kunden nutzen dank der einfachen Bedienung den Philips HR1869/01 täglich – das spricht auf jeden Fall für diesen Entsafter.

Obwohl Philips die meisten Teile des Entsafters für die Spülmaschine freigegeben hat, haben wenige Kunden die Erfahrung gemacht, dass sich Kunststoffteile in der Spülmaschine verfärbt haben. Das könnte natürlich auch an den verwendeten Reinigungsmitteln oder der eingestellten Temperatur liegen. Wer ganz sicher gehen will, sollte daher lieber per Hand spülen. Gelegentlich wird die Motorlautstärke angesprochen, aber Fakt ist, dass es noch kein Hersteller geschafft hat, ein flüsterleises Gerät zu entwickeln.

Unser Fazit

Bei dem Entsafter von Philips handelt es sich um ein grundsolides Gerät mit vielen Pluspunkten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird im positiven Sinne sogar übertrumpft. Große Einfüllöffnung, starker Motor und zweistufige Geschwindigkeitsregulierung machen den Entsafter HR1869/01 zu einem Partner für den täglichen Gebrauch. Die Reinigung geht flott von der Hand und zusammen mit dem Rezeptbuch ist es sehr leicht, sich täglich einen köstlichen Vitamindrink zu gönnen.

Ich bin Alex und Betreiber von testsguide.de. Ich hoffe Dir hat unser Artikel gefallen und geholfen. Falls noch Fragen zu diesem Thema offen sind, dann schreibe mir einfach über das Kommentarfeld. Auch für Dein Feedback bin ich dankbar. Mit Deiner Beurteilung können wir in Zukunft noch bessere Ratgeber schreiben. Vielen Dank, Alex

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Stimmen, durchschnittliche Bewertung: 5,00 von 5)

Loading...

Save

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO