Bügeleisen Test-Übersicht mit Guide und 5 Dampfbügeleisen Empfehlungen

Seit über 2.000 Jahren bügelt die Menschheit und merzt die unschönen Knitterfalten mit Hitze aus. Geglättete Stoffe sehen attraktiver aus, außerdem wirken die hohen Temperaturen antibakteriell. Trotz der Erfindung von bügelfreien Textilien wird auch im 21. Jahrhundert immer noch häufig und intensiv geplättet.

Ein Dampfbügeleisen von Bosch

Das Bügeleisen ist daher in so gut wie jedem Haushalt zu finden. In den letzten Jahrzehnten erlebte dieses einst schlichte Haushaltsgerät eine unglaubliche Transformation – aus einem schweren Bügeleisen wurde ein leichtes und handliches Dampfbügeleisen, das zusätzlich mit einer Menge nützlicher Features ausgestattet ist.

Unser Ratgeber auf Testsguide ist dem modernen, technisch ausgereiften Bügeleisen gewidmet. Wir stellen Ihnen fünf Testsieger und Bestseller aus dieser Kategorie vor, informieren über den Aufbau und Funktion der Elektrogeräte und führen Sie außerdem gezielt zu Ihrem Wunschmodell.

Wie gewohnt finden Sie am Ende des Kaufratgebers die Links zu den aktuellen, objektiven Bügeleisen Tests und können sich selbst ein Bild über ein oder anderes Modell machen.

Unsere Top-5 Empfehlungen bei den Dampfbügeleisen

Auch in diesem Kaufratgeber auf Testsguide.de präsentieren wir unseren Lesern die unserer Meinung nach besten und beliebtesten Produkte. Alle fünf Modelle bekommen von den Nutzern lobendes Feedback und wurden außerdem von renommierten Verbraucherorganisationen und Magazinen mit einem positiven Ergebnis in Testberichten geprüft.

Tefal FV5648 Aquaspeed Turbo Pro Anti-Calc – Ausgezeichneter Testsieger

Tefal FV5648 Aquaspeed Turbo Pro Anti-Calc Dampfbügeleisen , 220 g/min Dampfstoß, 2600 W, dunkelgrau/velvet-blau
Dieses Dampfbügeleisen wurde von dem ETM Testmagazin mit der Bestnote bewertet und zum Testsieger in einem umfangreichen Bügeleisen Test gekürt. Auch die Verbraucher sind voll des Lobes und betonen nicht zuletzt eine ausgezeichnete Bügelleistung.

Hervorragende Werte und hochwertige Verarbeitung

Das Dampfbügeleisen FV5648 Aquaspeed von Tefal gehört mit seiner Leistungsaufnahme von 2.600 W in den oberen Bereich. Die Dampfmenge lässt sich bis zu überzeugenden 50 g/min flexibel einstellen, auch dieser Wert ist sehr gut. Dank einem überaus kräftigen Dampfstoß von ganzen 220 g/min können sogar schwere Stoffe problemlos geglättet werden. Der Wassertank fasst 300 ml, dieses Volumen ist überdurchschnittlich hoch und sorgt zugleich dafür, dass das Elektrogerät nicht allzu schwer wird. Das Dampfbügeleisen von Tefal ist mit einem Eigengewicht von nur 1 kg für längeres Bügeln genau die richtige Wahl.

Zu den weiteren sinnvollen Features gehört eine gleichmäßige Verteilung der Dampfdüsen auf der Bügelsohle, sodass die Wäsche optimal geglättet wird. Die Vertikaldampffunktion für kontaktloses Bügeln ist auch dabei und vermag die meisten Nutzer zu überzeugen. An die Sicherheit wurde von den Entwicklern ebenfalls gedacht, denn bereits nach 30 sek auf der Sohle und nach 8 min auf der Seite stehend schaltet sich das Gerät automatisch aus.

Ein rundum gelungenes Modell

Das Dampfbügeleisen Tefal FV5648 Aquaspeed Turbo Pro Anti-Calc konnte unsere Redaktion in jeder Hinsicht begeistern. Dieses Bügeleisen ist hochwertig ausgestattet, leistungsstark und allen Herausforderungen vollends gewachsen.

Das Tefal FV5648 im Bericht

Eine wichtige Besonderheit des Tefal FV5648 Aquaspeed Turbo Pro Anti-Calc ist der integrierte Entkalker: Ein herausnehmbarer Kalk-Kollektor entzieht dem Leitungswasser den Kalk und verlängert dadurch die Lebensdauer des Geräts.

Philips Azur Performer Plus GC4527/00 – Bügeleisen mit sehr guter Ausstattung

Philips Azur Performer Plus GC4527/00 Dampfbügeleisen (2600 Watt, 220g Dampfstoß, Abschaltautomatik, T-IonicGlide-Bügelsohle)
Die Bügeleisen aus der beliebten Produktserie Azur Performer werden von der Stiftung Warentest mit der Note „Gut“ (2,4) bewertet und für ein ordentliches Bügelerlebnis sowie für ihren moderaten Stromverbrauch gelobt.

Starker Dampfstoß, automatisches Entkalken und eine patentierte Premium-Bügelsohle

Der Azur Performer Plus GC4527/00 von Philips kommt mit einer soliden Leistungsaufnahme von 2.600 Watt daher und überzeugt mit einem kräftigen Dampfstoß von 220 g/min, um auch die hartnäckigsten Falten zu glätten. Die Dampfmenge lässt sich zwischen 0 und 50 g/min flexibel anpassen. Der Wassertank fasst stattliche 300 ml.

Die patentiere Sohle mit der T-IonicGlide-Beschichtung ist nicht nur kratzfest, sondern punktet auch mit hervorragenden Gleiteigenschaften.
Zusätzlich verfügt der Azur Performer von Philips über eine praktische Selbstreinigungsfunktion, wobei der Kalk in einer speziellen Kassette gesammelt und automatisch ausgespült wird. Das Modell ist sowohl mit einer ebenfalls automatischen Dampfmengenanpassung als auch mit der praktischen Abschaltautomatik ausgestattet: Bereits nach 30 Sek. im Stehen auf der Sohle und nach 8 min in der senkrechten Position schaltet sich das Gerät aus. Wie von einem modernen Bügeleisen es auch zu erwarten wäre, sind ein Tropfstopp und Vertikaldampf mit an Bord. Das Gewicht gibt der Hersteller mit 1,5 kg an – das ist etwas über dem Durchschnitt.

Zum Produktbericht

Empfehlung – überzeugender Allrounder: Das Dampfbügeleisen Philips Azur Performer Plus GC4527/00 gehört zu den zeitgemäß ausgestatteten Geräten und ist allen ans Herz zu legen, die beim Bügeln auf Qualität und Sicherheit setzen.

Russell Hobbs Steamglide 20562-56 – Dampfbügeleisen mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis

Russell Hobbs 20562-56 Dampfbügeleisen Supreme Steam Pro, 2600 Watt, Keramik-Bügelsohle, Extra-Dampfstoß von 140 g/min, weiß/blau
Dieses Modell gehört zu den günstigsten am Markt und ist nichtdestotrotz hochwertig ausgestattet. Die meisten Verbraucher zeigen sich von dem Russell Hobbs Steamglide Bügeleisen überzeugt und betonen vor allem die sehr gute Bügelleistung.

Moderate Dampfmenge, eine ordentliche Ausstattung

Das Dampfbügeleisen Steamglide von Russell Hobbs gibt beim Bügen maximal 40 g/min Dampf ab. Das ist etwas weniger als der Durchschnitt, aber für die meisten Stoffe ausreichend. Der Dampfstoß fällt mit 140 g/min doch etwas zu schwach aus, für einige hartnäckigen Falten und für schwer zu bügelnde Stoffe kann es zu wenig sein. Das Wassertankvolumen ist mit 300 ml durchschnittlich groß, mit einem Gewicht von 1,2 kg gehört das Modell zu den handlichen und funktionellen.

Der größte Pluspunkt des Dampfbügeleisens von Russell Hobbs ist das vorteilhafte Preis-Leistungs-Verhältnis, denn bei einem attraktiven Preis ist das Bügeleisen Steamglide sehr ordentlich ausgestattet und führt unter anderem solche Features wie Tropf-Stopp, Vertikaldampf und Sprühwasserfunktion an Bord.

Die Bügelsohle mit Keramikbeschichtung gleitet leicht über jeden Stoff, für ein besseres Ergebnis sind die Dampföffnungen gleichmäßig verteilt. Kritisch ist dagegen das Fehlen der Abschaltautomatik zu erwähnen, dieses Merkmal wäre für die Brandsicherheit von entscheidender Bedeutung.

Meinung von Testsguide – günstiges und praktisches Bügeleisen

Das Dampfbügeleisen Russell Hobbs Steamglide 20562-56 hält, was es verspricht – es plättet zuverlässig und ist robust gebaut. Für alle, die ein ordentliches Bügeleisen ihr Eigen nennen wollen, ohne dabei tief in die Tasche zu greifen, ist es das Gerät der Wahl.

Dampfbügeleisen Tefal Ultragliss FV4920 – bei der Stiftung Warentest im Test

Tefal FV4920 Dampfbügeleisen Ultragliss, 2.400 W, 140 g Dampfstoß, automatische Abschaltung, rot/weiß
Die Stiftung Warentest findet dieses Modell gut und bewertet das Bügeleisen Ultragliss mit der Gesamtnote 2,3. Dieses Dampfbügeleisen gehört zu den Bestsellern, wobei die Verbraucher dem Tefal FV4920 mehrheitlich ein lobendes Feedback geben.

Durchschnittlich hohe Dampfmenge, sehr gutes Bügelergebnis

Mit der maximalen Dampfmenge von 40 g/min liegt dieses Modell im Durchschnitt, wobei diese Leistung für die meisten Stoffe doch ausreichend ist. Der Dampfstoß von 140 g/min ist im Vergleich relativ schwach, für schwere Stoffe wäre dieses Bügeleisen somit nicht die erste Wahl. Der Wassertank fasst 270 ml, dieses Volumen liegt etwas unter dem Durchschnitt, kann aber für ca. 0,5 Stunde pausenloses Bügeln reichen.

Der Hersteller wirbt mit einer kratzfesten und leicht gleitenden Sohle mit einer Durilium-Emaillebeschichtung.

Mit an Bord sind bei dem Tefal Ultragliss FV4920 eine Antikalkfunktion, ein Tropf-Stopp sowie eine automatische Abschaltfunktion für mehr Brandsicherheit. Mit seinem Eigengewicht von 1,6 kg gehört das Modell indes nicht zu leichtesten am Markt.

Zum Tefal Produktbericht

Wer ein zuverlässiges Dampfbügeleisen für einen häufigen Einsatz braucht, ist mit dem Tefal Ultragliss FV4920 bestens bedient. Das Modell ist zeitgemäß ausgestattet, funktionell und fast jeder Bügelaufgabe gewachsen.

AEG EasyLine DB1730 – funktionelles Dampfbügeleisen in schlichter Ausstattung

AEG Dampfbügeleisen EasyLine DB 1730 (2300 Watt, 100g Dampfstoß, SoftGlide Keramiksohle, Restwärmeanzeige, Anti-Kalk System) blau/weiß
Dieses Modell vermag es mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen. Die Verbraucher loben ein ordentliches Bügelergebnis und vergeben dem Produkt mehrheitlich eine gute Bewertung.

Alle wichtigen Features mit an Bord

Hinsichtlich der verfügbaren Dampfmenge präsentiert sich das AEG EasyLine als unterdurchschnittlich ausgestattet – beim Bügeln gibt es höchstens 30 g/min, auch der Dampfstoß fällt mit nur 100 g/min eher bescheiden aus. Für hartnäckige Knitterfalten kann es zu wenig sein, für die meisten Stoffe genügen allerdings diese Werte. Der Wassertank ist mit einem Volumen von 250 ml nicht sonderlich groß, diese Wassermenge reicht im Schnitt für 20 min Bügeln.

Positiv ist das integrierte Antik-Kalk-System für die automatische Entkalkung hervorzuheben. Auch die ThermoSafe-Restwärme-Anzeige ist eine nützliche Funktion und sorgt für mehr Sicherheit.

Solche praktischen Merkmale wie Vertikaldampf und Antitropffunktion sind bei diesem Modell ebenfalls mit dabei. Die Bügelsohle mit kratzfester Keramikbeschichtung zeichnet sich durch eine gleichmäßige Verteilung der Dampföffnungen aus, sodass unter anderem die Dampfspitze gewährleistet ist.

Empfehlung – praktischer Allrounder zum angemessenen Preis

Das Dampfbügeleisen AEG EasyLinie DB1730 ist für Standard-Bügelaufgaben hervorragend geeignet und modern ausgestattet. Zu empfehlen ist das Produkt allen, die zum einen ihren Geldbeutel schonen wollen und zum anderen keine schweren Gardinen oder Jeansstoffe zu bügeln haben.

Was ist ein Bügeleisen?

Bügelbrett mit Bügeleisen und Wäsche

Ein Bügeleisen ist ein Haushaltsgerät, das zum Bügeln, oder Plätten, von Textilstoffen eingesetzt wird. Jedes Bügeleisen nutzt die Besonderheit von Textilfasern, unter der Einwirkung von Hitze und Druck leicht formbar zu werden. Dabei ziehen die modernen Bügeleisen in den meisten Fällen einen hocherhitzten Wasserdampf als einen dritten Wirkungsfaktor heran, um ein besseres Bügelergebnis zu erzielen. Daher handelt es sich bei den neueren Modellen meist um die Dampfbügeleisen.

Das Bügeln verfolgt zum einen das Ziel, die Optik der Kleidung zu verbessern und Knitterfalten zu entfernen, und zum anderen, für mehr Hygiene zu sorgen. Unter der Einwirkung von Hitze werden nämlich die meisten schädlichen Bakterien abgetötet.

Wie ist ein Dampfbügeleisen, aufgebaut?

Bügeleisensohle beim Testprodukt

Bügelsohle bei einem Testprodukt

Alle Modelle von Dampfbügeleisen, die wir Ihnen auf unserem Verbraucher- und Ratgeberportal Testsguide.de vorstellen, sind ähnlich aufgebaut und funktionieren nach dem gleichen Prinzip.

Das Gehäuse eines Bügeleisens besteht vor allem aus zwei Elementen: einer glatten Sohle und einem ergonomischen Handgriff. In den Korpus sind außerdem mehrere Bedienelemente integriert – darauf gehen wir weiter unten im Abschnitt zu den Merkmalen und Features ausführlich ein.

Neben den Bedienelementen ist auch ein Wassertank mit einem Deckel in das Gehäuse eingelassen. Die Bügeleisensohle verfügt über mehrere kleine Öffnungen, die Dampfdüsen, durch welche der Dampf gezielt entweichen und auf den zu bügelnden Stoff einwirken kann.

Jedes Dampfbügeleisen ist ein Elektrogerät, wobei es einige Modelle mit einem Akku gibt. Die meisten Bügeleisen müssen indes während des Betriebs ans Stromnetz angeschlossen werden.

Das Heizelement im Inneren des Gehäuses erhitzt die Bügelsohle und den Wassertank. Das Bügeleisen gleitet über den auf einem Bügelbrett (zum Bügelbrett Guide) ausgebreiteten Stoff und plättet die Textilfasern.

Ist ein Dampfbügeleisen mit einer Vertikaldampffunktion ausgestattet, können am Bügel hängende Textilien ebenfalls geglättet werden.

Für welchen Nutzerkreis sind die Haushaltsgeräte konzipiert?

Ein herkömmliches Bügeleisen oder ein modernes Dampfbügeleisen ist ein Haushaltsgerät für einen denkbar breiten Nutzerkreis. Es gibt wohl nur wenige Haushalte, in denen dieser praktische Helfer fehlen würde. Alle, die nicht ausschließlich bügelfreie Kleidung und weitere Textilien nutzen, kommen regelmäßig in eine Situation, wenn es gebügelt werden soll. Plätten lässt die Kleidung oder textile Wohnaccessoires einfach gepflegt aussehen.

Da das Bügeln auch für die Hygiene von entscheidender Bedeutung ist, sind es nicht zuletzt Menschen mit Immunschwächen oder zum Beispiel Allergiker, die zwingend auf gebügelte Kleidungsstücke, Wäsche, Bettwaren und Handtücher angewiesen sind.
Somit ist Bügeln nicht zuletzt als Prophylaxe von ansteckenden Krankheiten und zum Abtöten von Keimen wichtig.

Mit welchen Features ist ein Dampfbügeleisen ausgestattet?

Dampfdüsen am Bügeleisen

Die Dampfdüsen für das bügeln mit Dampf

Die heutigen Bügeleisen sind weitgehend ähnlich aufgebaut, auch mehrere Merkmale sind bei fast allen Modellen mit an Bord. In diese Liste haben wir die wichtigsten Features aufgenommen und erklären Ihnen die Relevanz von einzelnen Ausstattungsmerkmalen:

Flexibel einstellbare Dampfmenge

Mit diesem Merkmal sind alle Modelle aus unserer Auswahl ausgerüstet. Mithilfe eines Schiebereglers lässt sich die Dampfmenge, die in Gramm pro Minute gemessen wird, flexibel anpassen. Auf Wunsch kann auch ganz ohne Dampf gebügelt werden, zum Beispiel wenn der Stoff nicht nass werden soll.

Die Obergrenze liegt in der Regel zwischen 30 g/min und 50 g/min. Je höher die Menge des abgegebenen Dampfes, desto leichter sind sogar hartnäckige Knitterfalten und schwere Stoffe wie Jeans oder Gardinenstoffe zu plätten.

Anpassbare Temperatur

Jedes Dampfbügeleisen hat eine Temperatureinstellung

Jedes Dampfbügeleisen besitzt ein praktisches Drehrad, mit dem die Temperatur der Sohle an den konkreten Stoff angepasst werden kann. In der Regel ist der Drehregler entsprechend beschriftet, sodass zum Beispiel „Nylon“ für die niedrigste Temperatur und „Leinen“ für die maximale Temperatur stehen.Oft sind auch die Bügelsymbole abgebildet (siehe Foto).

Die Anzahl der Punkte bestimmt die Temperatur. Kleidung und Textilien haben neben den Waschsymbolen meist auch das passende Bügelsymbol abgebildet,

Wie heiß die Sohle werden darf, bestimmt nicht jeder Hersteller nach eigenem Gusto, diese Werte sind genormt: Die Temperatur beträgt auf der niedrigsten Stufe 110°C, auf der nächsten 150°C und auf der höchsten 220°C. Der Drehregler hilft freilich, die Temperatur flexibel zu variieren.

Leistungsaufnahme in Watt und Aufheizzeit

Bügelsymbol mit 2 Punkten

Das Bügelsymbol finden Sie auf der Wäsche und dem Drehrad am Bügeleisen

Die Leistung von einem Dampfbügeleisen liegt meist zwischen 2.300 W und 3.000 W. Die Temperatur der Bügelsohle ist, da es sich um einen genormten Wert handelt, von der Leistungsaufnahme unabhängig. Dafür hat die Wattleistung direkten Einfluss darauf, wie schnell sich das Dampfbügeleisen aufheizt. Mit nur wenigen Ausnahmen reichen wenige Sekunden, damit sich genug Dampf bildet und es mit dem Plätten losgehen darf.

Dampfstoß für Extra-Plättung

Auch dieses Feature ist heute bei allen Dampfbügeleisen zu finden. Wird ein Druckknopf betätigt, gibt das Bügeleisen eine extra hohe Dampfmenge auf einmal ab. Die Werte bewegen sich dabei im Bereich zwischen 100 g/min und 250 g/min. Mit einem kräftigen Dampfstoß kann auch ein ansonsten schwer zu bügelnder Stoff zuverlässig geplättet werden.

Vertikaldampf für hängende Kleidung

Je kräftiger der Dampfstoß, desto besser funktioniert der Vertikaldampf. Die neueren Dampfbügeleisen sind in der Regel mit diesem Merkmal ausgestattet und somit zum Entknittern und Auffrischen von hängender Kleidung oder Gardinen geeignet. Je intensiver der Dampfstoß, desto besser gelingen das Auffrischen und Plätten.

Kratzfeste und extra glatte Bügelsohle

Es versteht sich von selbst, dass das Bügelergebnis maßgeblich von der Qualität der Sohle abhängig ist. Die Hersteller werben daher gerne mit diesem Merkmal, wobei in den meisten Fällen eigens kreierte, wohlklingende Namen wie zum Beispiel Durilium, verwendet werden. Heute wird die Bügelsohle überwiegend aus Edelstahl hergestellt, auch die sogenannten Keramiksohlen sind meist Edelstahlsohlen mit einer Beschichtung aus hitzebeständiger Keramik. Das Gleiche gilt für die sogenannten Durilium-Sohlen von Tefal. Die Keramik verbessert die Gleiteigenschaften der Bügelsohle, macht diese kratzfest und langlebig.

Antikalkfunktion bei hartem Wasser

Ein Becher zum Nachfüllen von Wasser

Insbesondere in den Regionen mit einer hohen Wasserhärte drohen die Dampfbügeleisen infolge von Kalkablagerungen frühzeitig ihren Dienst zu quittieren. Die hochwertigeren Modelle sind daher mit einer Antikalkkartusche ausgestattet. Diese entzieht dem Wasser den Kalk und muss entweder in regelmäßigen Abständen unter fließendem Wasser ausgewaschen oder für noch mehr Komfort während des automatischen Selbstreinigungsvorgangs des Bügeleisens ausgespült werden.

Pyrolyse zur Selbstreinigung

Manche Oberklasse-Modelle können dank dieser Funktion die mikroskopisch kleinen Textilfasern und Fäden auf der Sohle ausbrennen lassen und somit die Gleiteigenschaften optimieren.

Abschaltautomatik für mehr Sicherheit

Dieses Feature gehört zur Ausstattung von allen Dampfbügeleisen mit Ausnahme von den ganz preiswerten und ist für den Brandschutz sehr wichtig. Wird das Bügeleisen über 30 Sek. nicht bewegt, schaltet es sich automatisch aus. Das Gleiche passiert, wenn das Gerät vertikal aufgestellt und 8 min nicht benutzt wird.

Sprühfunktion

Dieses Merkmal führen die allermeisten neueren Modelle mit an Bord. Dank der Sprühfunktion kann die Wäsche mit Wasserspritzern besprengt werden, zum Beispiel als Ersatz zum Dampfbügeln oder ergänzend dazu.

Gleichmäßige Verteilung der Dampfdüsen und eine Dampfspitze

Zwar betonen die meisten Hersteller gerne diese Features, jedoch sind diese heute bei jedem Bügeleisen zu finden: Dank einer durchdachen Konstruktion sind die Öffnungen für den Dampf sehr gleichmäßig über die Bügelsohle verteilt und unter anderem auch an der Spitze zu finden, damit die Textilien sofort dampfgebügelt werden können.

Unser Kaufratgeber – so finden Sie das richtige Modell

Welches Dampfbügeleisen ist das Richtige für mich?

Auch wenn es auf den ersten Blick so aussehen mag, dass alle Bügeleisen fast gleich ausgestattet sind, lassen sich bei näherer Betrachtung erhebliche Unterschiede zwischen den Modellen feststellen. Außerdem erschwert ein überaus breites Angebot am Markt die Wahl. Mit unserem kleinen Kaufratgeber möchten wir Ihnen die Entscheidung leichter machen – beantworten Sie einfach folgende fünf Fragen, um Ihr Wunschmodell zu entdecken:

  1. Wie häufig brauchen Sie ein Bügeleisen? Wenn Sie nur ab und an zum Dampfbügeleisen greifen, lohnt sich auch ein schlicht gestaltetes Modell. Für Vielbügler ist ein Oberklasse-Bügeleisen optimal, das nicht nur mit einer Menge Zusatzfeatures ausgestattet ist, sondern auch möglichst unter 1,5 kg für müheloses Bügeln wiegt.
  2. Müssen Sie häufig schwer zu bügelnde Stoffe bearbeiten und möchten Sie auch Kleidung auffrischen, ohne diese gründlich auf dem Bügelbrett zu plätten? In diesem Fall ist die Dampfmenge insbesondere beim Dampfstoß für Sie relevant. Gute Ergebnisse sind erst ab 200 g/min zu erzielen.
  3. Bügeln Sie immer wieder empfindliche Textilien? In diesem Fall ist die Qualität der Bügelsohle von entscheidender Bedeutung. Nur hochwertig keramikbeschichtete Bügelsohlen garantieren, dass das Bügeleisen über den Stoff gleitet, ohne es zu beschädigen.
  4. Sind Sie daran interessiert, die Lebensdauer Ihres Geräts zu verlängern? Dann lohnt es sich, darauf zu achten, ob das Modell mit einer Anti-Kalk-Kartusche ausgestattet ist. Unabhängig davon, ob es sich um eine Selbstreinigungskartusche oder eine zum Ausspülen handelt, verlängert dieses Feature die Lebensfrist eines Bügeleisens. Sogar in den Regionen mit weichem Leitungswasser ist der Einsatz der Kartusche sinnvoll. Fehlt bei Ihrem Modell dieses Feature, empfiehlt es sich, destilliertes Wasser zu verwenden. Bei einem vergleichsweise kleinen Wassertankvolumen geht es nicht ins Geld. Alternativ können Sie natürlich die Entkalkung auch selber machen (Unser Guide zur Entkalkung von Dampfbügeleisen).
  5. Liegt Ihnen die Sicherheit am Herzen? Eine Abschaltautomatik erweist sich als nützlich und kann das Leben retten. Ob Sie durch das Klingeln an der Haustür oder durch ein Geschehen draußen abgelenkt werden oder vielleicht wegen Kreislaufprobleme das Bewusstsein verlieren – es sind mehrere Situationen vorstellbar, wenn Sie das Dampfbügeleisen einfach stehen oder, noch gefährlicher, auf der Sohle liegen lassen und es vergessen. Dafür sind die Mittel- und Oberklasse-Dampfbügeleisen mit einer smarten Abschaltautomatik ausgestattet, und das ist auch gut so. Wir raten dazu, ein Produkt zu kaufen, bei dem dieses Feature dabei ist.

Bügeleisen im Test – Überblick über die Testsieger und Testberichte

Möchten Sie erfahren, wie die beliebten Dampfbügeleisen in den Tests abschneiden? Wir suchen für Sie ausschließlich seriöse und objektive Testberichte aus und stellen die Ergebnisse in einer übersichtlichen Tabelle vor. Für Dampfbügeleisen liegen sehr gute Testberichte der Stiftung Warentest, ETM Testmagazin und Haus & Garten Test vor. Der Testbericht von Ökotest ist leider schon etwas älter, ein paar Modelle sind aber noch auf dem Markt.

QuelleTestdatumGetestete ProdukteAnmerkungen der RedaktionLink zum Testbericht
Stiftung Warentest12/201615 Dampfbügeleisen und Dampfbügelstationen Modelle von Philips, Bosch und Tefal unter den Testsiegern.Download kostenpflichtig.Zum Test
ETM Testmagazin05/201714 Dampfbügeleisen im Test. Das Tefal FV5648 Aquaspeed Turbo Pro Anti-Calc wurde Testsieger.Download kostenpflichtig.Zum Test
Öko-Test10/20119 Dampfbügeleisen im Testbericht. Ein Dampfbügeleisen von Philips vorn.Leider schon älter.Zum Test
Haus & Garten Test04/2018Insgesamt waren 9 Dampfbügeleisen im Testbericht.Hier war das Grundig SI 4550 Dampfbügeleisen im Test. Es konnte mit der Note "sehr gut" abschneiden.Zum Test

Häufige Fragen zu Bügeleisen

In unseren FAQ beantworten wir Eure Fragen rund zum Thema Bügeln und Bügeleisen. Wenn Du also auch eine Frage hast, die hier noch nicht beantwortet wurde, dann schreib uns einfach über die Kommentare.

Welches ist das beste Bügeleisen 2018?

Die uns am meisten und am häufigsten gestellte Frage. Welches ist nun das beste Bügeleisen? Diese Frage lässt sich leider nicht so einfach beantworten. Es gibt normale Bügeleisen, Dampfbügeleisen und natürlich noch die Dampfbügelstationen. Und jeder hat einen anderen individuellen Anspruch an das Produkt. Deshalb halten wir es hier mit einem Testsieger. Wenn es überhaupt eine Antwort auf diese Frage geben kann, dann handelt es sich hierbei um das Dampfbügeleisen Bosch Sensixx’x DA30 TDA3024020 (bei Amazon ansehen). Dieses wurde im letzten Test der Stiftung Warentest zum besten Produkt auserkoren.

Kommentare und Feedback

Fanden Sie unseren Dampfbügeleisen-Ratgeber informativ und nützlich? Haben Sie Verbesserungsvorschläge? Wir von Testsguide freuen uns über jede Art von Feedback. Auf unserem Ratgeber- und Verbraucherportal finden sich alle Informationen rund um eine gute Kaufentscheidung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

x

Check Also

Ein Induktionsherd

Induktionsherd Ratgeber mit Test-Übersicht & 4 Empfehlungen

Profiköche, aber auch ambitionierte Hobbyköche schwören auf den Induktionsherd. Die Vorteile sind vielfältig: Fortschrittliche Technologie, ...