Home / Vergleiche / Nackenhörnchen Guide mit Test-Übersicht und 4 Reisekissen im Vergleich

Nackenhörnchen Guide mit Test-Übersicht und 4 Reisekissen im Vergleich

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

In unserem Ratgeber beschäftigen wir uns mit Nackenhörnchen für die Reise im Flugzeug, Auto oder auch in der Bahn. Aber es gibt auch spezielle Modelle für die Badewanne und für Kinder. Wir stellen Ihnen unsere Empfehlungen vor und vergleichen einige der beliebtesten Reisekissen (Aktualisiert am 05.03.2019).

Nackenhörnchen mit ergonomischer Form

Nackenhörnchen mit ergonomischer Form

Jeder kennt das: Man hat einen längeren Flug und irgendwann merkt man das man Nackenschmerzen und Rückenschmerzen bekommt. Das liegt daran, dass der Nacken verspannt. Oft ist die (Hals-)Wirbelsäule auf Spannung und die Rückenmuskeln verspannen sich auch. Das führt dann zu Problemen.

Das gleiche gilt natürlich auf längeren Autofahrten in den Urlaub und auch in der Bahn. Deshalb werden Nackenhörnchen, oft auch Reisekissen genannt, immer beliebter. Inzwischen gibt es eine Vielzahl verschiedener Modelle und Typen.

Als häufig genutzte Begleiter auf Reisen sorgen Nackenhörnchen für eine schmerzfreie und bequeme Zeit. Denn sie stützen den Nacken und den Kopf perfekt ab und so wird der Nacken und Rücken entlastet.

Außerdem ist es einfach viel bequemer mit einem Hörnchen seinen Kopf bequem nach hinten gegen die Sitzlehne zu lehnen und so ein Nickerchen zu machen. Der Sitzkomfort ist einfach viel besser. Gerade Vielflieger reisen meist nicht ohne ein Reisekissen. Sehr gute Modelle stützen auch nach vorne ab, so dass das abknicken des Kopfes nach Vorne abgefangen wird.

In unserem Ratgeber schauen wir uns einige der beliebtesten und bestbewerteten Nackenhörnchen genauer an. Wir stellen Ihnen unsere Empfehlungen mit den spezifischen Eigenschaften dieser Modelle vor. In unserem direkten tabellarischen Vergleich können Sie sich die Unterschiede genauer ansehen und natürlich direkt zum entsprechenden Produkt kommen.

Anschließend haben wir uns auf die Suche nach guten Testberichten zu diesen Reisekissen gemacht. Ob wir dabei fündig geworden sind sehen Sie weiter unten in der Test-Übersicht. Und wir freuen uns natürlich wenn sie bei unserer Umfrage zu den beliebtesten Modellen mitmachen. Einfach ihren Favorit anklicken und mitmachen.

Unsere 4 Empfehlungen im Vergleich

Produkt





TravelFix® Premium Reisekissen







Premium Reisekissen-Set







daydream: Reise-Nackenkissen







Plemo Aufblasbares Reisekissen

TypReise / AutoReise / Memory-SchaumStyrporkugel-Füllungaufblasbar
HerstellerSandiniStansøndaydreamPlemo
Bewertungen*Sterne
4,3 von 5 Sternen
342 Erfahrungsberichte
Sterne
4,7 von 5 Sternen
33 Erfahrungsberichte
Sterne
3,9 von 5 Sternen
63 Erfahrungsberichte
Sterne
4,5 von 5 Sternen
36 Erfahrungsberichte
Eigenschaften

  • Premium-Reisekissen/Nackenhörnchen mit Stützfunktion für Nacken und beim Schlafen gegen nach vorne Einsinken. Einzigartig von der Form her, da es auch das abkippen des Kopfes nach vorne verhindert wenn man einschläft. Dadurch kann man sehr bequem schlafen während eines Fluges oder als Mitfahrer bei einer Reise im Auto

  • Der Hersteller bietet auch ein Modell für Kinder an, was speziell für die Anforderungen beim Kind ergonomisch gestaltet worden ist.

  • 360° Drehbarkeit und variabel verschließbarer Klettverschluss ermöglichten das bequeme anpassen und verschließen

  • Hat die Zertifizierung Öko-Text Standard 100 und ist damit garantiert schadstofffrei. Es ist waschbar in der Waschmaschine bis 30° C und wurde mit einem Designpreis ausgezeichnet


  • Sehr bequemes Nackenhörnchen mit Memory-Viskoseschaum. Dieser Spezialschaum wird auch in hochwertigen Nackenstützkissen verwendet und passt sich der Nackenform ideal an. Mehr noch: das Material „merkt“ sich die Form ihres Nackens und wird dadurch extrem bequem. Außerdem sorgt es natürlich dadurch für optimale Entlastung während langer Flüge oder Autofahrten.

  • Kopfschmerzen und Nackenschmerzen wird ideal vorgebeugt

  • Mit weichem Velour-Bezug, der einen Reißverschluss hat und abgenommen werden kann. Der Bezug lässt sich in der Waschmaschine waschen bis 30° C, was optimal für die Hygiene ist

  • Nur 380 g schwer. Ideal in Auto, Bus, Flugzeug oder einfach zu Hause auf dem Sofa oder in der Badewanne


  • Wirkt vorbeugend gegen Nackenschmerzen und Rückenschmerzen während der Reise im Flugzeug oder im Auto. Kann allerdings auch in der Badewanne bequem verwendet werden.

  • Kleine Styropor-Kugeln sorgen für ein angenehmes und weiches Gefühl. Außerdem sorgen sie für Stützkraft und sind gleichzeitig nachgiebig.

  • Ideale Hufeisenform. Passt sich an die Nackenform individuell an.

  • Das Nackenhörnchen ist bis zu 30° C von Hand waschbar

  • Absoluter Topsellern mit sehr guten Bewertungen


  • Aufblasbares Reisekissen/Nackenhörnchen mit 240 g Gewicht ein echtes Leichtgewicht

  • Innenleben herausnehmbar und waschbar für die optimale Hygiene

  • Ergonomische Form für optimalen Sitz und Schutz gegen Nackenschmerzen und Rückenschmerzen

  • Ideal auch für Zuhause bei der Arbeit am PC, auf Reisen und auch in der Badewanne

KaufenZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu Amazon

TravelFix Nackenkissen: Premium Reisekissen mit Transporttasche

SANDINI TravelFix Regular Size – Premium Reisekissen mit Verschluss/Nackenkissen mit ergonomischer Stützfunktion – Auch mit Outlast Temperaturausgleich – Gratis Transporttasche mit Befestigungs-Clip
Unsere Top Empfehlung kann bei Amazon mit überdurchschnittlich guten Bewertungen aufwarten. Gleichzeitig handelt es sich um den absoluten Topseller dieser Kategorie. Das Nackenhörnchen ist unserer Meinung nach sehr ergonomisch gestaltet und kann mit einem Klettverschluss gut fixiert werden.

Schöne Optik auch beim Fliegen

Dazu kommt noch das gute Aussehen dieses Reisekissen. Das Nackenhörnchen für den längeren Flug ist nicht umsonst German Design Award Nominee 2017 und 2019 in der Kategorie Excellent Product Design. Anders wie viele Konkurrenzprodukte sieht es nicht so langweilig aus. Und es stützt auch noch sehr gut ab.

Warum dieses Nackenhörnchen?

Weil es einfach sehr gut abstützt. So berichten viele Kunden in ihren Erfahrungsberichten. Ob sie nun im Flugzeug, Auto oder im Zug unterwegs sind. Mit dem TravelFix von Sandini kippt der Kopf nicht ständig nach vorne oder zur Seite. Dadurch entstehen orthopädisch schlechte Positionen und bei großer Müdigkeit schläft man trotzdem. Dadurch kommt es später zu Nackenschmerzen und Verspannungen in der Muskulatur. Schlafen tut man damit natürlich auch besser. Denn wenn der Kopf und Nacken angenehm gebettet ist, dann kann man auch eher etwas erholen.

Durch den Klettverschluss lässt es sich bequem verstellen und an verschiedene Größen anpassen. Mit einer praktischen Transporttasche lässt es sich im Handgepäck gut transportieren. So bleibt es platzsparend verstaut. Mit einem Befestigung-Clip kann das Reisekissen auch perfekt an einem Rucksack eingeklickt werden. Damit spart man sich den Platz im Handgepäck. Alle Details zu diesem Nackenhörnchen finden sich in unserem Produktbericht.

Was ist ein Nackenhörnchen?

Ein Nackenhörnchen mit klassischer U-Form

Ein Nackenhörnchen mit klassischer U-Form

Ein Nackenhörnchen wird meist auf Reisen vorbeugend gegen Nacken-und Kopfschmerzen eingesetzt. Außerdem kann man in den ergonomischen Reisekissen hervorragend schlafen und entspannen. Denn der Nacken und Kopf wird durch die U-förmigen Nackenhörnchen perfekt abgestützt. So kann man sich rückwärts an lehnen und muss nicht ständig die Nackenmuskulatur einsetzen, um den Kopf gerade zu halten.

Der Kopf wird in den U-Ausschnitt des Nackenhörnchen gelegt und man kann sowohl im Flugzeug, Bahn und auch im Auto ein wenig schlafen.

Da es meistens auf Reisen eingesetzt wird, nennen es viele auch Reisekissen. Es ist letztlich eine Stütze, die Halswirbelsäule und Nackenmuskulatur entlastet.

Unser Hinweis: Nackenhörnchen sind nicht zu verwechseln mit den sogenannten Nackenstützkissen. Bei unserer Recherche sind wir leider oft auf schlecht recherchierte Artikel gestoßen, die Nackenstützkissen und Nackenhörnchen in einen Topf werfen. Nackenstützkissen dienen zu Hause im Bett für eine optimale Schlafposition, indem sie die Wirbelsäule im Kopf-, Hals- und Nackenbereich horizontal halten. Nackenhörnchen hingegen sind nicht zum Schlafen im Bett geeignet, sondern dienen in einer sitzender Position zum abstützen des Kopfes.

Wie funktioniert ein Nackenhörnchen?

Wie bereits angesprochen stützen Nackenhörnchen den Kopf und Nacken in sitzender Position ab und sorgen damit für besseren Sitzkomfort und eine Entlastung der Nackenmuskulatur.

Gleichzeitig wird die Rückenmuskulatur dadurch entlastet. Die Schonung der Rücken- und der Nackenmuskulatur verhindern Verspannungen, die bei längerem Sitzen entstehen können, und verhindern Nackenschmerzen, Kopfschmerzen und Rückenschmerzen.

Aus diesem Grund werden die Hörnchen oft auch Nackenkissen genannt. Mit ihrer speziellen Form, der U-Form schmiegen sich Nackenhörnchen perfekt um den Hals und stützen angenehm ab. Der Kopf wird in das „U“ hereingelegt und damit hat man sowohl nach hinten, als auch nach rechts und links eine wirksame und bequeme Stütze.

Angenehm und stützend beim Anlehnen vom Kopf

Wenn man sich damit anlehnt, dann wird die Halswirbelsäule nicht so sehr, bzw. gar nicht, verspannt und gekrümmt. So kann man dann auch ziemlich gut schlafen. Einige Modelle, wie unsere Top-Empfehlung (TravelFix Premium Reisekissen), stützen den Kopf sogar nach vorne ab. Diese Modelle werden vorne verschlossen und man hat um den ganzen Hals herum eine angenehme Unterstützung.

Verschiedene Arten und Typen

Nackenhörnchen mit Styroporkügelchen als Füllung

Nackenhörnchen mit Styroporkügelchen als Füllung

Das Angebot bei den Produkten ist inzwischen sehr umfangreich und hier findet man verschiedene Arten und Typen vor. Dabei unterscheidet man zwischen:

  • Füllungen, wie zum Beispiel Luft, Memory-Viskoseschaum, Naturfüllungen, Styroporkügelchen
  • Bezüge aus verschiedenen Materialien
  • Spezielle Modelle: zum Beispiel wasserfeste Nackenhörnchen für die Badewanne

Im folgenden gehen wir auf diese Unterschiede genau ein.

Die Füllung – verschiedene Materialien

Bei den Hörnchen gibt es verschiedene Füllmaterialien die für den Komfort sorgen. Sehr oft trifft man auf aufblasbare Nackenhörnchen, da diese natürlich ohne Luft sehr wenig Platz in Anspruch nehmen und deshalb auch perfekt auf Reisen mitgenommen werden können. Das Luzway Nackenhörnchen aus unseren Empfehlungen ist hier eines der Besten.

Dieses Modell hat ein Sicherheitsventil und lässt sich extrem leicht und schnell aufblasen. Außerdem kann man die Luft leicht wieder entweichen lassen und damit das ganze platzsparend im Handgepäck unterbringen.

Styroporkügelchen passen sich sehr gut an

Andere Hersteller setzen auf Styroporkügelchen, die sich sehr gut verteilen und für gute Stützkraft im Halswirbelbereich sorgen. Styroporkügelchen als Füllmaterial sehr komfortabel, weil diese sich sehr gut verteilen und der Form des Nackens anpassen.

Viskose-Memoryschaum erinnert sich an die Form

Kopfkissen mit Memory-Schaum Füllung

Eine Memory-Schaum Füllung

Viskose-Memoryschaum wird inzwischen auch bei Nackenhörnchen gerne eingesetzt, da dieser sich besonders gut an die individuelle Kopf- und Nackenform anpasst. Außerdem hat der Memory-Schaum die Eigenschaft sich an die Form des Nutzers zu „erinnern“. Dadurch sind sie extrem komfortabel, nehmen aber natürlich auch viel Platz weg im Reisekoffer. Zusammenlegen lassen sich diese natürlich nicht, wie die luftgefüllten Vertreter ihrer Art.

Aus orthopädisches Sicht sind aber Nackenhörnchen mit einem Viskoseschaum die beste Variante, da sich kein anderes Füllmaterial so perfekt an die individuelle Körperform anpassen kann.

Wie funktioniert Memory-Schaum? Der Memoryschaum reagiert auf Wärme und reagiert dann durch Formveränderung am Hals- und Nackenbereich des Nutzers. Das Material merkt sich gewissermaßen diese Form und geht dann bei wieder Gebrauch sehr schnell in diese individuelle Form. Nutzt man es nicht, dann geht das Material wieder zurück in den Ausgangszustand.

Natürliche Füllungen: Hirse, Kirschkerne & Co.

Im Rahmen der Biowelle in Deutschland greifen einige Hersteller inzwischen zu natürlichen Füllungen. Ähnlich wie bei Kopfkissen findet man Hirse, Kirschkerne und andere Körner und Kerne vor. Besonders beliebt bei den Naturfüllungen sind Hirse-Füllungen. Diese werden auch bei Nackenstützkissen für das Bett eingesetzt.

Meistens greifen Personen zu den Naturfüllungen, die bei den klassischen Materialien nicht hundertprozentig sicher sind, dass hier keine Schadstoffe drin sind. Denn besonders vorteilhaft ist eine Füllung aus Hirse oder Kernen und Co. unserer Meinung nach nicht. Besonders das leise Knistern bei jeder Bewegung hat schon einige dazu veranlasst, sich doch wieder eine klassische Füllung zuzulegen. Die Verkäufer von Hirse-Hörnchen nennen das meistens in der Produktbeschreibung schon, da sie den Umstand natürlich kennen.

Unser Tipp: Wenn Sie mit dem Gedanken spielen zu einer Naturfüllung von Körnern / Kernen und ähnlichen Materialien zugreifen, dann empfehlen wir Ihnen immer sich das Kissen einmal in einem Geschäft genau anzuschauen. Probieren Sie einmal aus ob sie das komfortabel finden und ob sie die Geräusche stören.

Der Bezug – anschmiegsam und weich

Sign Wichtige FaktenAuch bei den Bezügen der Nackenhörnchen gibt es unterschiedliche Materialien und Verarbeitungsformen. Natürlich greift man hier gerne auf komfortable Stoffe zurück. Denn schließlich will man es bequem haben. Die angenehm flauschige Oberfläche wird häufig durch einen Velour-Bezug, oft auch Fleece genannt, erreicht.

Denn dieser Stoff ist besonders angenehm auf der Haut und streichelt den Nacken förmlich. Diesen Oberstoff in Verbindung mit einer anpassbaren Füllung, wie zum Beispiel Memoryschaum oder Styroporkügelchen, und schon ist das Nickerchen perfekt.

Auch Baumwolle beliebt

Andere Hersteller setzen auf Baumwollbezüge. Diese sind besonders gut geeignet für Allergiker, denn sie sind bei höheren Temperaturen waschbar und ihrer Eigenschaft hält Hausstaubmilben ab. Teilweise werden die Baumwolle-Bezüge mit Polyester gemischt, um die Kissen noch atmungsaktiver zu machen. Denn natürlich wärmt so ein Nackenhörnchen und besonders wenn man zum Schwitzen neigt, dann ist ein atmungsaktiveres Nackenhörnchen besser.

Spezielle Modelle für die Badewanne

Inzwischen gibt es auch zahlreiche Modelle speziell für die Badewanne. Denn ein normales Nackenhörnchen können Sie dort nicht verwenden, weil Bezug und Füllung natürlich nass wird und nicht wasserdicht ist. Bei Modellen mit Luftfüllung sieht es da schon anders aus. Teilweise kann man bei diesen Kissen den Bezug abnehmen und es auch in der Badewanne nutzen. Bei unserer Empfehlung von Plemo ist das zum Beispiel möglich.

Allerdings gibt es speziell für die Badewanne die Badewannenkissen. Denn man kennt das: der Kopf liegt meistens unangenehm auf dem harten Rand der Badewanne. Macht nicht ganz so viel Spaß wie mit einem geeigneten Nackenkissen für die Badewanne. Dieses legt man auf den Rand und hat dann sowohl am Kopf und auch am Rücken dieses wasserdichte Kissen. Meistens sind die Modelle mit Sauknöpfen ausgestattet, sodass man sie an der Badewanne festsaugen kann.

Diese Nackenkissen sind in aller Regel luftgefüllt und man kann sie je nach Bedarf dünner oder dicker aufblasen. Der Bezug ist in aller Regel aus Mikroperlen und sehr weich. Außerdem trocknet das extrem schnell

Vorteile und Nachteile von aufblasbaren Nackenkissen

Wichtig zu Wissen SignDie aufblasbare Variante des Nackenhörnchen, auch Nackenkissen genannt, hat einige spezielle Vorteile. Allerdings gibt es natürlich auch Schwächen dieser Begleiter. Schauen wir uns das Ganze mal an.

Die Vorteile im Überblick

  • Sehr platzsparend, wenn man die Luft ablässt
  • sehr wenig Gewicht im Handgepäck
  • lassen sich sogar in einer Jackentasche transportieren
  • wie fest dass Nackenhörnchen wird, das entscheidet man über die Menge der Luft
  • passen sich mit wenig Luft relativ gut der eigenen Nackenform an
  • sind sehr günstig
  • können im Hotel oder Zuhause auch in der Badewanne verwendet werden
  • Lassen sich einfach abwaschen

Die Nachteile von aufblasbaren Nackenhörnchen

  • Ohne Bezug sind sie relativ kühl im Nacken
  • fühlen sich nicht so angenehm an wie Nackenkissen aus Schaum oder Mikroperlen
  • aufblasen und Luft ablassen ist etwas mühsam
  • aufblasbare Nackenkissen sind nicht atmungsaktiv
  • deswegen auch keine guter Feuchtigkeitsausgleich
  • können nicht in der Maschine gewaschen werden

Nackenhörnchen für Kinder

Spezielle Nackenhörnchen für Kinder sind für den kleineren Hals und Kopf von Kleinkindern ausgelegt. Diese werden von Eltern gern verwendet um bei längeren Autofahrten den Kopf der Kinder zu entlasten.

Ihre ergonomische Form ist speziell für Kinderköpfe entwickelt und ihr Kind fährt entspannter mit. Außerdem sind diese Nackenkissen in aller Regel bunt bedruckt und Kinder gerecht vom Aussehen.

Das Modell von Sigikid ist eines der besten und beliebtesten:

Sigikid Nackenhörnchen auf Amazon

Welches Zubehör gibt es bei Nackenkissen?

Selbst für ein so einfaches Produkt wie ein Nackenkissen für den Flug oder die Autofahrt gibt es Zubehör. Bei den meisten Nackenhörnchen gibt es einen Kissenbezug mit dazu. Bei sehr guten Anbietern gibt es auch ein Ersatz-Bezug. Manchmal ist dieser auch in einer anderen Farbe, was optische Spielereien ermöglicht. Bei manchen Produkten ist dann noch ein Beutel mit dabei, in dem man das Kissen bequem verstauen kann. Das ist praktisch weil man diese Beutel gut an Handgepäck oder anderen Gepäckstücken festmachen kann.

Eher selten gibt es Ohrenstöpsel dazu, die man bei längeren Flügen brauchen kann. Jeder der oft fliegt weiß, wie laut es in einem Flugzeug ist. Eine Schlafmaske gibt es manchmal auch noch gratis dazu. Bei Luxus-Nackenhörnchen sogar mit einem Kühlkissen. Das verrückteste was wir je gesehen haben, war ein solches Nackenkissen mit eingebauter Musik. Vielleicht etwas übertrieben, da man damit auch die Flugnachbarn stört.

Nackenhörnchen im Test – Übersicht der besten Testberichte

Im Rahmen unserer Recherche haben wir uns auf die Suche nach guten Testberichten für Nackenhörnchen bzw. Reisekissen gemacht. Leider hat noch kein Testinstitut und Testmagazin, wie zum Beispiel Stiftung Warentest oder das ETM Testmagazin, diese Reisehelfer im Test gehabt.

Trotzdem sind wir auf einen nützlichen Foren-Thread gestoßen, wo einige Vielflieger Tipps geben zu selber getesteten Nackenhörnchen für die Reise. Den Link zum Forum finden Sie in der Tabelle

QuelleTestdatumProdukteLink zum TestberichtUnsere Anmerkungen
VielfliegertreffFortlaufenDiskussion mit Tipps zu guten Nackenhörnchen für die Reise.Zur Forendiskussion >>Interessante Tipps von Vielfliegern

Welches Produkt ist Ihr Favorit? Machen Sie mit bei unserer Umfrage!

In unserer Umfrage wollen wir natürlich wieder wissen, welches Nackenhörnchen ihr Favorit ist. Klicken Sie einfach ihren Favoriten an und machen Sie mit. Sollten Sie ein anderes Reisekissen verwenden und dieses sehr gut finden, dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar weiter unten.

Ergebnis laden ...

Welches Nackenhoernchen ist Ihr Favorit?

Erfolgreich abgestimmt
Du hast bereits abgestimmt!
Kein Feld angeklickt!

Fazit zum Ratgeber

Auch wenn es immer noch viele für nicht nötig halten, aber ein Nackenhörnchen ist eine echte Hilfe auf längeren Flügen, Autofahrten und in der Bahn. Denn durch die Stützwirkung wird die gesamte Muskulatur im Hals-und Nackenbereich entlastet und auch die Halswirbelsäule.

Den Unterschied merkt man erst, wenn man es einmal ausprobiert hat. Da die Reisekissen sehr günstig zu bekommen sind, würden wir Ihnen einfach empfehlen, es einmal selber zu testen. Sie werden sehen: es reißt sich viel entspannter!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

x

Check Also

Überwachungskamera Hauswand

Überwachungskamera Guide mit Test-Übersicht und Empfehlungen

Die gute, heile Welt ist heutzutage leider eine Utopie. In den letzten Jahren sind die ...