Home / Haushaltstipps / Genialer Trick im Bad: Duschkopf entkalken, reinigen und desinfizieren mit natürlichem Hausmittel

Genialer Trick im Bad: Duschkopf entkalken, reinigen und desinfizieren mit natürlichem Hausmittel

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Hallo und willkommen bei einem neuen Ratgeber mit Video von mir. Ich bin Alex und heute zeige ich wie ein Duschkopf ganz einfach entkalkt und gereinigt werden kann. Dabei ist kein chemische Reiniger aus dem Handel notwendig, sondern wir benutzen ein ganz einfaches Hausmittel.

Duschkopf im Bad

Auch der Duschkopf muss von Zeit zu Zeit einmal gereinigt und entkalkt werden

Mit der Zeit sammeln sich vor allem in den Düsen am Duschkopf die Kalkablagerungen aus dem Wasser an. Das führt teilweise bis zur Verstopfung einiger Düsen. Beim Duschen kommt dann nur noch aus einem Teil der Düsen wirklich Wasser heraus. Schaut man genau hin, dann kann man die Kalkrückstände zum Teil sehen.

Aber auch Schmutz und Bakterien sammeln sich hier mit der Zeit an. Denn von außen kommt man in den Innenbereich der Düsen nicht ran. Dafür gibt es einen einfachen Trick, den wir jetzt verwenden, um den Duschkopf wieder sauber zu bekommen und vom Kalk zu befreien. Danach sprüht das Wasser wieder mit vollem Druck aus den Düsen.

Komplette Anleitung im Video

In meinem Video kannst Du Dir die komplette Anleitung bequem und einfach in weniger als 2 Minuten ansehen. Natürlich freue ich mich auch, wenn Du meinem YouTube Kanal folgst. Dann bekommst Du jede Woche einen guten Tipp rund um Haushalt, Garten und das ganze Leben. Zu meinem YouTube Kanal

Warum sich Schmutz und Kalk in den Düsen ansammelt

Durch das kalkhaltige Leitungswasser, dass wir natürlich auch in der Dusche benutzen, lagert sich mit der Zeit an den sehr engen Düsen des Duschkopfs Kalk an. Je nach Härte des eigenen Leitungswassers (kann hier geprüft oder beim eigenen Wasserwerk erfragt werden) mehr oder weniger. Sicher ist aber eines: mit der Zeit bilden sich garantiert Rückstände von Kalk.

Mit der Zeit sammeln sich natürlich Schmutz und Kalk an

Dieser entfernt sich auch nicht durch den Wasserdruck, sondern ist ziemlich hart und bleibt hier bestehen. Mit den Monaten sammelt sich an den Ablagerungen immer mehr Kalk an, bis dann eines Tages die Düse komplett verstopft ist. Das merkt man nicht gleich, da natürlich aus den anderen Düsen dann mehr Wasser kommt. Schaut man sich aber einmal die Düsen am Duschkopf an, dann sieht man relativ schnell, wie viel Düsen hier schon überhaupt kein Wasser mehr durchlassen.

Prüfen kann man das, wenn man mit der Fingernagel einmal über die Düse geht, da diese meist aus Plastik sind. Dann fühlt man die Körnchen von Kalk und kann diese teilweise entfernen. Einfacher geht das aber mit diesem Trick, denn dann wird der Duschkopf von innen gereinigt und entkalkt mit den Düsen.

Warum Essig

Die Essigsäure ist ein hervorragender natürlicher Entkalker. Dazu kommt die starke Reinigungswirkung. Denn Essigsäure wirkt antibakteriell und entfernt damit auch die Bakterien im Duschkopf und an den Düsen. Wichtig ist für diese Zwecke immer einen weißen Haushaltsessig zu verwenden, mit einem Anteil von Essigsäure von ca. 5 %. Das erfüllen fast alle
günstigen Essig Produkte im Handel. Hier einfach zur billigen Hausmarke greifen.

Und dafür brauchst Du:

  • ca. 1 L weißer Essig mit ca. 5% Essigsäure
  • Wasser und einen Behälter

Schritt-für-Schritt Anleitung

Zuerst wird ein Essig-Wassergemisch mit einem Verhältnis von 1 Teil Essig zu 3 Teilen (1:3) Wasser gemischt. Also in meinem Fall 1 Liter Essig und 3 L Wasser. Das Verhältnis muss nicht auf den letzten Tropfen stimmen, sollte aber einigermaßen eingehalten werden. Bevor ihr das Gemisch in einen Behälter lernt, bitte sicherstellen dass der Duschkopf ihr auch wirklich komplett reinpasst.

Wasser in Behälter schütten

Zuerst das Wasser reinschütten…

Essig in Behälter schütten

Und dann den Essig hinterher…

Dann wird der Duschkopf einfach dort reingelegt und hier für mehrere Stunden liegen gelassen. Am besten über Nacht. Nur für ein paar Minuten reinlegen bringt nichts, da der Essig eine Weile braucht um den Kalk zu lösen.

Duschköpfe in Essig-Wassermischung legen

Dann einfach den Duschkopf in die Mischung legen. Bei mir sind es zwei.

In dieser Zeit kann der Essig als hervorragender, natürlicher Entkalker den Kalk lösen und gleichzeitig Bakterien abtöten. Denn Essig wirkt stark antibakteriell und schmutzlösend.

Danach den Duschkopf aus der Essig-Wasser Mischung nehmen und mit einem Tuch abtrocknen. Das war es schon. Der Kalk und Schmutz ist weg und der Duschkopf wieder sauber. Das ist doch gleich ein besseres Gefühl beim Duschen, oder?

Sauberer Duschkopf

Danach ist der Duschkopf wieder sauber, die Düsen entkalkt und die Bakterien abgetötet.

Wenn Dir mein Ratgeber mit Video gefallen und geholfen hat, dann freue ich mich natürlich über ein Like. Vielleicht folgst Du auch meinem Kanal. Dann bekommst Du jede Woche einen neuen Tipp rund um den Haushalt mit natürlichen Hausmitteln. Bis zum nächsten Video, Euer Alex

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

x

Check Also

Spülmaschine stinkt oder riecht muffig? Geschirrspüler reinigen mit Essig und Natron (mit Video-Anleitung)

Wenn die Spülmaschine stinkt und verschmutzt ist, oder das Geschirr nicht mehr ganz sauber und ...