Home / Babyphones / Philips Avent SCD 630/26 Babyphone – Aktuell im Test der Stiftung Warentest (01/2018)

Philips Avent SCD 630/26 Babyphone – Aktuell im Test der Stiftung Warentest (01/2018)

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Zur Grundausstattung eines Kinderzimmers gehört heute ein Babyphone einfach dazu, damit hat man auf eine ganz einfache Weise die kleinen Lieblinge immer im Auge hat oder hört ob sie schlafen oder wach sind. In der Zwischenzeit gibt es eine Vielzahl an Babyphones welche sich in ihren Ausstattungsmerkmalen und Funktionen wesentlich unterscheiden. Ein Gerät welches derzeit den Markt erobert, ist das Philips Avent SCD 630/26, welches wir nun auch genauer vorstellen möchten.

Philips Avent SCD630/26 Video-Babyphone, 3,5 Zoll Farbdisplay
Das Babyüberwachungsgerät von Philips punktet mit starken Funktionen und hoher Zuverlässigkeit. Von den Erfahrungen der Kunden kann man darauf schließen, dass es sich hierbei um ein sehr gutes Babyphone mit hoher Reichweite handelt.

Auch die Testberichte zu diesem Babyphone sind interessant. Die Stiftung Warentest und das ETM Testmagazin haben dieses Modell im Test gehabt. Der Babyphone Test von Stiftung Warentest ist dabei ganz aktuell aus dem Januar 2018. Beide Tests finden Sie weiter unten in unserer Übersicht.

In unserem Produktbericht liefern wir Ihnen nicht nur die besten Testberichte mit direkter Verlinkung, sondern auch eine Produktbesprechung mit Darstellung aller Funktionen und Ausstattungsmerkmale. Außerdem haben wir die Erfahrungen der Amazon Kunden für Sie gelesen und zusammengefasst. So bekommen Sie schnell einen Überblick über die Kundenmeinungen zu diesem Produkt.

Ausstattung und Funktion Philips Babyphone

Sichere Verbindung garantiert

Bei dem Philips Avent SCD 630/26 handelt es sich um ein Video-Babyphone, welches besonders durch eine sichere private Verbindung punktet und mit einer innovativen anpassbaren FHSS-Technologie ausgestattet ist. Durch die FHSS Technologie wird eine sichere und persönliche Verbindung zum Baby hergestellt und auch die eventuell anfallenden Störungen belaufen sich auf ein Minimum.

3,5 Zoll Farbdisplay

Dieses Philips Babyphone besitzt ein hochauflösendes 8,9 cm (3,5 Zoll) Farbdisplay mit Zoom-Funktion und einer automatischen Tag- und Nachtansicht. Durch die Infrarot-Nachtsichtfunktion kann das Baby Tag und Nacht auf dem Farbdisplay gesehen werden. Damit keine Bewegung die vom Baby ausgeht verpasst wird, besitzt das Philips Avent SCD 630/26 einen 2-fach digitalen Zoom, für eine zusätzliche Sicherheit ist auch ein Verschieben möglich.

Hinweis: Die Infrarot-Nachtsichtfunktion schaltet sich hierbei bei Dunkelheit automatisch ein. So kann das Baby stets in einer perfekten Tonqualität gehört und in kristallklaren Bildern sowohl am Tag als auch in der Nacht gesehen werden.

Große Reichweite und Akkulaufzeit

Des Weiteren wird die Reichweite vom Hersteller mit 300 m im Außenbereich und bis zu 50 m im Innenraum angegeben, wobei es sich um eine für Babyphone relativ große Reichweite handelt. Mit einer Laufzeit der Elterneinheit von 10 Stunden kann man dem Baby auch über einen langen Zeitraum nah sein und sehen ob es im Bettchen schläft. Die Lithium-Ionen Akkusmermöglichen eine kabellose Überwachung des Kindes für einen Zeitraum von 10 Stunden. Ist der Akku leer so sollte dieser über einen Mini-USB erneut aufgeladen werden.

Eco-Modus

Integriert ist im Philips Avent SCD 630 ein Eco-Modus, mit dessen Hilfe kann der Stromverbrauch reduziert werden, da die Audio- und Videoübertragung des Gerätes in ruhigen Zeiten ausgeschaltet werden kann. Sollten Geräusche wahrgenommen werden, so wird von den Einheiten automatisch eine Verbindung hergestellt.

Temperatursensor überprüft die Raumtemperatur

Ein praktischer Temperatursensor sorgt beim Philips Babyphone dafür, das auch das Raumklima des Zimmers in welchen das Baby schläft überwacht werden kann. Sollte es zu Veränderungen des Raumklimas kommen, so werden Sie durch den Temperatursensor direkt informiert.

Beruhigende Features

Das Avent SCD 630/26 verfügt weiterhin über fünf verschiedene Melodien, sodass Sie sich für ein beruhigendes Schlaflied entscheiden können und das Baby wird es Ihnen danken. Ebenso gehört aber auch ein sanftes Nachtlicht zur Ausstattung des Gerätes, ist dieses eingeschaltet und Sie sprechen über die integrierte Gegensprechfunktion mit dem Baby, so wird dieses ebenso das Gefühl haben, dass sie ihm nahe sind und schnell sowie mühelos einschlafen können.

Vibrationsalarm und Mikrophonegeschwindigkeit

Die Alarmeinstellung kann sehr einfach personalisiert werden, indem Sie sich durch eine ganz sanfte und leise Vibration, welche sich an der Elterneinheit befindet benachrichtigen lassen. Die Mikrophonempfindlichkeit kann an der Baby-Einheit eingestellt werden, sodass durch diese der Geräuschpegel der Baby-Einheit so eingestellt wird, dass wahrgenommen werden kann, wenn das Baby weint aber nicht wenn es am brabbeln ist.

Drei Geräuschpegelanzeigen & eine Verbindungsanzeige

Der Geräuschpegel im Zimmer des Kindes wird in drei Geräuschpegel unterschieden, dies ist auch der Fall, wird die Elterneinheit stumm geschaltet. Eine Verbindungsanzeige lässt immer wissen, wann sich das Philips Avent in Reichweite befindet und auch verbunden ist. Information wenn sich das Babyphone außerhalb der Reichweite befindet oder der Akku nur noch sehr schwach ist, erhalten Sie über die Elterneinheit. So kann man sich ganz sicher sein, stets mit dem Baby verbunden zu sein.

Vorteile und Nachteile in der Übersicht

Vorteile

  • Klare Bilder durch ein 3,5 Zoll Farbdisplay
  • Sichere und störungsfreie Verbindung
  • ECO-Modus
  • Temperatursensor
  • Gegensprechfunktion
  • Große Reichweite
  • Nachtlicht, fünf Schlafliedermelodien
  • Tag- und Nachtansicht

Nachteile

  • Preisintensiv

Das Philips Avent SCD 630/26 im Test – Die besten Testberichte in der Übersicht

Das Babyphone vom Hersteller Philips ist im aktuellen Testbericht der Stiftung Warentest mit unter den getesteten Modellen. Im Januar 2018 wurde dieser Test veröffentlicht. Den Link finden Sie direkt in folgender Übersicht.

Auch das ETM Testmagazin hat das Babyüberwachungsgerät im Oktober 2016 im Testbericht gehabt. Wenn Sie darüber nachdenken dieses Modell zu kaufen, dann wären diese beiden Tests für Sie vielleicht empfehlenswert.

QuelleTestdatumProdukte im TestLink zum TestberichtAnmerkung der Redaktion
ETM Testmagazin10/2016Das ETM Testmagazin hat 10 Babyphones im Testbericht. Darunter auch das Philips Avent Digitales Babyphone SCD630/26.Zum TestDer Download des Testbericht kostet zwei Euro.
Stiftung Warentest01/2018Ganz aktuell hat die Stiftung Warentest 17 Babyphones im Test. Bei den Videophones mit Kamera ist auch das Philips Avent SCD630/26 dabei.Zum TestDer Testbericht kann als PDF für 2,50 € heruntergeladen werden.

Kundenmeinungen und Kundenrezensionen zusammengefasst

Das Philips Avent SCD 630/26 Babyphone konnte aber ebenso in den durchgeführten Tests vollständig überzeugen und erhielt die Durchschnittsnote „gut“. Bei dem vom Testmagazin durchgeführten Test ging das Babyphone Philips Avent SCD 630/26 von 10 getesteten Geräten sogar als Testsieger hervor. Kunden die dieses Gerät bereits im Alltag nutzen, waren insbesondere von der einfachen Handhabung sowie der klaren Bild- und Tonübertragung begeistert. Doch auch die überdimensionale Reichweite sorgte für Überraschung.

Unser Fazit

Das Philips Avent SCD 630/26 Babyphone besticht insbesondere durch seine sehr einfache Handhabung sowie den vielen verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten. Auf diese Weise ist es jedem auf eine ziemlich unkomplizierte Weise möglich, den passenden Modi für sich zu finden. Die Übertragung funktioniert einwandfrei. Ebenso sprechen die Zusatzfunktionen die das Gerät zu bieten hat, wie zum Beispiel die verschiedenen Schlaflieder oder das milde Nachtlicht für sich.

Bei dem Philips Avent SCD 630/26 handelt es bei einem Preis von ca.160 Euro natürlich um ein hochpreisiges Gerät, was in Anbetracht der vielen Einstellungsmöglichkeiten und der unterschiedlichen Features aber völlig angemessen ist.
Ich bin Alex und Betreiber von testsguide.de. Ich hoffe Dir hat unser Artikel gefallen und geholfen. Falls noch Fragen zu diesem Thema offen sind, dann schreibe mir einfach über das Kommentarfeld. Auch für Dein Feedback bin ich dankbar. Mit Deiner Beurteilung können wir in Zukunft noch bessere Ratgeber schreiben. Vielen Dank, Alex

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Stimmen, durchschnittliche Bewertung: 4,40 von 5)

Loading...

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

x

Check Also

NUK Video-Babyphone ECO Control – Das Videophone mit Kamera ist Testsieger

So schön das Elterndasein auch sein mag; für viele Paare ist es ein Segen, wenn ...