Home / Smartwatch / Huawei Watch 2 – die Smartwatch im Test bei der Stiftung Warentest und alle Funktionen im Check

Huawei Watch 2 – die Smartwatch im Test bei der Stiftung Warentest und alle Funktionen im Check

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Die Smartwatch ist heute viel mehr als nur eine Armbanduhr, denn man trägt sie beim Radfahren, beim Joggen oder einfach beim Spaziergang. Neben der Uhrzeit können hiermit Schritte, Puls und der Kalorienverbrauch abgelesen werden, deshalb sind die Smartwatches auch bei Jung und Alt sehr beliebt.

Huawei Watch 2 (Bluetooth) Smartwatch mit Schwarzem Sportarmband (NFC, Bluetooth, WLAN, Android Wear 2.0) Schwarz
Die meisten der Smartwatches, wie auch die Huawei Watch 2, überzeugen darüber hinaus auch mit zahlreichen Fitnessfunktionen. So dass die Nutzer bequem checken können, wie fit sie sind. Trtotzdem handelt es sich nicht um Fitness-Armbänder, sondern um intelligente Uhren mit deutlich mehr Funktionen. Den Unterschied finden Sie hier: Unterschied zwischen Fitness-Armband und Smartwatch.

Die Smartwatches können sehr viel, was den derzeit noch hohen Preis rechtfertigt. Mit einer Smartwatch können bis zu 16 Sportarten analysiert werden, aber ebenso kann mit diesen kleinen Alleskönnern fürs Handgelenk, über das Smartphone telefoniert und gesimst wird.

Bei Tests die mit verschiedenen Smartwatches durchgeführt wurden, konnten nicht alle zu 100 % überzeugen. Die Huawei Watch 2 konnte beim Test der Stiftung Warentest zum Beispiel nicht in allen Kriterien überzeugen, aber platzierte sich dennoch im guten Mittelfeld. Wir möchten die Huawei Watch 2 mit allen Funktionen und Besonderheiten nun genauer vorstellen.

Ausstattung und Funktionen der Huawei Smartwatch

Verarbeitung und Design

Die Huawei Watch 2 ist die erste vollausgestattete Smartwatch dieses Herstellers. Die Außenhülle der Smartwatch besteht aus Metall und Plastik und wurde zum Teil von Silikon überzogen. Auch das Standardarmband, über welches diese Watch verfügt besteht aus Silikon, kann aber einfach durch ein anderes ersetzt werden. Die Watch 2 von Huawei ist federleicht, kratzfest, wasserdicht und IP68 zertifiziert. Damit ist sie gegen Regen, Staub, Schweiß und Wasser geschützt.

Über zwei Tasten auf der rechten Seite des Gehäuses sowie das Touchdisplay lässt sich die Huawei Watch 2 bedienen. Die Bedienung der Watch ist selbsterklärend und intuitiv.

Die Daten Darstellung ist simpel, verspielt und etwas unübersichtlich. Die Ansichten der Diagramme sind gut, lassen sich jedoch weder ein- noch heraus-zoomen. Die Höhe der Skala wird automatisch angepasst, indem diese auf der Zeitachse gescrollt wird.

Technische Daten

  • Display: 1,2 Zoll
  • Auflösung 290 x 390 Pixel
  • Speicher 2 GB Prozessor Snapdragon Wear 2100
  • GPS
  • NFC
  • Wasserdicht: IP68
  • Herzfrequenzsensor
  • Software: Android Wear 2.0
  • Wechselbare Armbänder
  • Gehäusegröße 45 mm
  • Kein LTE

GPS und GLONASS

Armband einer Smartwatch

Armband einer Smartwatch (anderes Modell)

Im Gerät sind GPS und das GLONASS Doppelpositionierungssystem eingebaut, weshalb eine umfassende Navigation im Freien sowie ein akkurates Lauftracking möglich wird. So lassen sich auf dem hochauflösenden Display der Watch alle Routen und Karten in Echtzeit ansehen.

Screenshots

Durch Google Fit und dem Betriebssystem ist auf der Huawei Smart ein Erkennen der Bewegungs- und Aktivitätsarten möglich. Hierbei lässt sich auf eine lange Liste voreingestellter Aktivitäten zurückgreifen, diese reicht von Indoor-Cycling über Crossfit bis hin zu Zumba. Jede einzelne Sportart wird hierbei unmittelbar vor dem Training ausgewählt. Da das Gesamtsystem Google Fit sehr kleinteilig ist, ist es notwendig, innerhalb eines Work-Outs öfters umzustellen, umso jedes Mal ein neues Training zu starten.

Die Huawei Health-App

Mit der Health-App stellt Huawei das Gegenteil zur Fitness-App von Google zur Verfügung, welche in der Darstellung übersichtlicher und angenehmer ist, als die Sport-App von Google, allerdings sind hierbei die Trainings mit der Health-App eingeschränkter. Die Trainingsplanfunktion ist genau das richtige Gimmick für Läufer, denn es kann ein Ziel vorgegeben werden und mit der App lässt sich ein Plan erstellen, der die einzelnen Trainingsziele erstellt. So ist die Health-App von Huawei genau die passende für Laufbegeisterte.

Der Akku der Huawei Watch 2

Auswahl der Huawei Smartwatch in der App

Die Huawei Watch 2 ist mit einem Akku ausgestattet, der durch ein sehr hohes Durchhaltevermögen punktet. Auch bei intensiver Nutzung der Watch ohne ein nächtliches Tracking entleert sich der Akku nur um die Hälfte. Selbst wenn am Tag mehr als eine Stunde trainiert wird, ist der Akku sehr standhaft. Mit einer Nutzungsdauer von zwei Tagen besitzt der Akku der Huawei Watch einen guten Wert. Da die Smartwatch keine Armbanduhr und auch kein reiner Schrittzähler ist, wird mit einem erhöhten Energieverbrauch gerechnet.

Besonderheiten

Die Smartwatch besitzt einen 4-GB-Speicher, der mehr als 200 Songs fasst, sodass man überall und immer seine Lieblingsmusik hören kann, ohne dass zwingend ein Smartphone erforderlich ist.

Die Herzfrequenztechnologie wurde bei der Huawei Watch 2 verbessert und besitzt über fünf HR-Bereiche sowie eine 6-Stunden Darstellung, durch welche sich die Trainingsintensität wesentlich besser messen lässt.

Vorteile der Huawei Watch 2

  • Einfache Bedienung
  • Langanhaltende Akkulaufzeit
  • Robust und sportlich
  • Tolle Konnektivität

Nachteile im Überblick

  • Bei Nässe schlechte Bedienung des Touchdisplays
  • Display verhältnismäßig klein

Die Huawei Watch 2 im Test – Die besten Testberichte im Überblick

Die Huawei Watch 2 war bereits bei einigen renommierten Testinstituten und Testmagazinen im Testbericht dabei. Interessant ist der Test der Stiftung Warentest. Hier war die Smartwatch von Huawei mit starker Konkurrenz im Test. Mit der Apple Watch und der Samsung Gear S3 musste sich die Hu war bei zwei auseinandersetzen. Dabei machte sie eine gute Figur konnte sich den beiden platzieren.

Auch drei Magazine haben sich die Smartwatch genau angesehen. Die Testberichte können wir zum Lesen empfehlen. In der folgenden Tabelle finden Sie diese direkt verlinkt.

QuelleTestdatumGetestete ProdukteLink zum TestberichtAnmerkung der Redaktion
Stiftung Warentest12/2017Die Samsung Gear S3 schnitt mit der Note befriedigend (3,4) ab, die Huawei Watch 2 befriedigend (3,5) und Apple Watch Series 3 befriedigend (3,0).
Zum Test >>Download des Testbericht kostenpflichtig.
Inside Handy05/2017Huawei Watch 2 im Praxistest.Zum Test >>Sehr guter Test von einem Online-Magazin
Curved04/2017Kurzer Testbericht der Smartwatch.Zum Testbericht >>Lesenswert.
Com-Magazin02/2018Die Tester finden Die Huawei Smartwatch gut. Der Speicherplatz könnte aber größer sein.Zum Test >>Ein weiterer guter Test zum Informieren.

Kundenmeinungen und Erfahrungen im Check

Kunden, die diese Watch bereits gekauft und im Alltag genutzt haben sind überrascht davon, wie gut die Huawei Watch 2 und ein Android Smartphone miteinander harmonieren. Ebenso sind die Nutzer begeistert, wie robust die Watch ist, denn das für das Display verwendete Gorilla Glass, hält auch Kratzer aus. Bewunderung fand bei den Nutzern der Watch ebenso die Tatsache, dass der Akku relativ lange hält. Bei den Nutzern der Uhr gab es nur einen Kritikpunkt, welcher die Nutzung bei Regen betraf, denn hier berichteten die Nutzer, dass sich das Touchdisplay bei Regen schlecht bedienen lässt.

Vor allem Nutzer, die vor der Huawei Watch 2 bereits eine Smartwatch besessen haben, schreiben das sie dieses Gerät viel besser finden als ihre vorherige, da sie viele neue und bessere Features besitzt.

Unser Fazit

Die Huawei Smartwatch ist eine sehr sportliche Smartwatch, welche mit einem ordentlichen Betriebssystem und einer zuverlässigen Technik ausgestattet ist. Die Watch ist auch während der Tests nur positiv aufgefallen, denn die Smartwatch war während des gesamten Testzeitraums mit den im Test verwendeten Smartphones sehr stabil. Die Software, welche in der Smartwatch von Huawei verwendet wird, bietet alles, was man erwartet. Lediglich der App-Store könnte noch etwas umfangreicher sein. Die Huawei Watch 2 ist nicht unbedingt eine Uhr für den eleganten Auftritt, denn hierfür ist zu robust, was wiederum für harte Trainingseinheiten von Vorteil ist.

Die Huawei Watch 2 gehört mit einem Preis von circa 250 EUR zum Zeitpunkt des Berichts, zu den günstigeren Smartwatches, trotzdem können Nutzer bei der Leistung und der Ausstattung sich voll auf das Gerät verlassen und müssen keine Kompromisse eingehen.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

x

Check Also

Michael Kors Damen Smartwatch Sofie (MKT5004) im Check – elegante Uhr für die Dame

Sie sind modebewusst und jagen immer den neusten Trends hinterher? Dann wird Sophie garantiert Ihre ...