Home / Boxspringbetten / Boxspringbett Bea – Ausstattung und Test-Übersicht im Check

Boxspringbett Bea – Ausstattung und Test-Übersicht im Check

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Immer mehr Boxspringbetten bevölkern deutsche Schlafzimmer. Während sich in den USA und in Skandinavien diese bequemen Betten schon lange durchgesetzt haben, hatten wir in Deutschland Nachholbedarf. Zu gerne hatte der typische Deutsche seinen klassischen Lattenrost, eine Matratze drauf und das war’s.

Möbelfreude Boxspringbett Bea
Aber inzwischen wird immer mehr Menschen, vor allem unter den Jüngeren klar, dass Boxspringbetten klare Vorteile mitbringen.

In diesem Produktbericht schauen wir uns das Boxspringbett Bea an. Es gehört zu den absoluten Topsellern auf Amazon und kann mit besten Bewertungen aufwarten. Das Bewertungsprofil war zum Zeitpunkt dieses Produktberichts bei 4,6 von 5,0 Sternen. Absolute Spitzenwerte für ein Boxspringbett. Kein Wunder also, dass das Modell Bea ständig unter den Top 3 zu finden ist.

Als erste schauen wir uns die Eigenschaften und Funktionen vom Bett an um danach die Erfahrungsberichte auf Amazon auszuwerten. Außerdem haben wir uns auf die Suche nach einem guten Test für dieses Modell gemacht. Ob wir fündig geworden sind finden Sie weiter unten im Abschnitt Test-Übersicht.

Ausstattung und Eigenschaften von Bea

Aufbau eines Boxspringbettes

Aufbau eines Boxspringbettes (anderes Modell)

Das Bea Boxspringbett ist in vielen Größen von 90 x 200 cm bis maximal 220 cm x 220 cm und gehört damit zu den durchschnittlich großen Vertretern seiner Art. Mit einer Taschenfederkernmatratze ausgestattet sorgt es dank der sieben Zonen für sehr guten Schlafkomfort. Der Bonnellfederkern tut sein übriges dazu.

Der verwendete Visco-Topper hat einen Memoryeffekt, wie man das von guten Nackenstützkissen her kennt. Ein Viskoseschaum reagiert auf die Körperwärme und passt sich den individuellen Formen des Schläfer an.

Die Liegehöhe ist mit Topper 60 cm und ohne Topper 65 cm.

Die Optik

Das Boxspringbett Bea ist nicht nur qualitativ hochwertig gebaut, sondern sieht auch einfach gut aus. Ein innovatives und modernes Design spiegelt die Hochwertigkeit der verwendeten Materialien wieder. Die Verarbeitung ist laut Kundenbewertungen hervorragend.

Das Kopfteil hat eine quadratisches Steppung und die Matratze einen Bonellfederkern und Taschenfederkern, der aus sieben Zonen besteht. Beides überzeugt in den Erfahrungsberichten durch die Kunden auf Amazon.

Härtegrad H2 & H3

Ein Kopfkissen mit 40 x 80 cm

Ein gutes Kopfkissen ist dazu Pflicht

Der Härtegrad des Boxspringbett Bea liegt wahlweise bei H2 oder H3. Der klassische Härtegrad in deutschen Schlafzimmern. Die meisten kennen das von Matratzen her. Wer möchte kann einen sogenannten Visco-Topper dazunehmen, der einen Memoryeffekt hat. Wie oben bereits kurz angesprochen hat der Viskoseschaum die Eigenschaft sich an die Körperformen des Schlafenden anzupassen.

Am nächsten Morgen geht es dann wieder in die ursprüngliche Form zurück, hat aber sozusagen die Körperform des Schlafenden gespeichert. Es reagiert auf Körperwärme und damit erst wenn sie im Bett liegen. Dann allerdings sinken sie nahezu in die ideale Schlafposition. Die Schlaflage ist dann ideal, da die Wirbelsäule horizontal liegt und nicht gekrümmt oder gedehnt wird.

Die Liegehöhe von 60 cm ohne Topper und 65 cm mit Topper ist ideal um bequem ins Bett einsteigen und aussteigen zu können. Die meisten kennen das von den sehr bequemen Hotelbetten in den USA. Ein komplett anderes Schlaf-und Liegegefühl als in deutschen Betten.

Verschiedene Größen wählbar

Zwar ist die Standardgröße 180 cm x 200 cm, aber es gibt noch zahlreiche andere Größen im Angebot. Diese reichen von 90 cm x 200 cm, über 140 cm x 200 cm, bis hin zu 220 cm x 220 cm.

Die meisten greifen allerdings zu der klassischen Größe, aber ein paar mehr Optionen können ja nicht schaden.

Hinweis: der Härtegrad H3 ist allerdings der einzige der für die Größe 180 x 200 cm verfügbar ist. Allerdings handelt es sich hier auch um den Härtegrad der für die meisten Personen ideal geeignet ist. Einen umfangreichen Artikel zu den Härtegraden hier: Härtegrade bei Boxspringbetten und Matratzen

Abmessungen des Boxspringbett Bea

Laut Hersteller beträgt die Länge des Modells Bea zusammen mit dem Rückenteil 212 cm. Das Rückenteil hat laut Angaben 113 cm Höhe. Die Breite kommt auf 200 cm. Der separat erhältliche Topper aus Viskoseschaum ist 5 cm hoch.

Anzahl der Federkerne im Bonellfederkern und im Taschenfederkern

Ein wichtiges Qualitätsmerkmal für die Einschätzung des Komfort und der Schlafqualität eines Boxspringbettes ist die Anzahl der Federkerne. Hier wird bei Billiganbietern gespart, was auf Kosten des Schlafkomfort geht. Nicht so beim Boxspringbett Bea: mit 111 Federkernen im Bonell und 172 Federkerne im Taschenfederkern pro Quadratmeter handelt es sich hier um eine sehr gute Qualität.

In den Erfahrungsberichten kann man immer wieder lesen wie zufrieden die Käufer mit dem Schlafkomfort auf dem Bett sind.

Unser Tipp: wir würden Ihnen empfehlen den Topper auf jeden Fall mit zu ordern, denn dann ist die Kuhle zwischen den beiden Matratzen auf dem Boxspringbett nicht mehr wahrnehmbar. Gerade wer als Pärchen im Bett schläft sollte deshalb zum Topper greifen.

Das Boxspringbett Bea im Test – eine Übersicht der Testberichte

Natürlich haben wir uns auch für dieses Modell auf die Suche nach guten und seriösen Testberichten gemacht. Leider ist es noch bei keinem seriösen Testmagazin und Testinstitut mit dabei gewesen.

Wenn Sie informiert werden wollen beim Erscheinen neuer Tests, dann tragen Sie sich doch einfach in unseren Newsletter ein. Wir senden Ihnen in unregelmäßigen Abständen Infos zu neuen Testberichten und Ratgebern zu.

Sie wollen informiert werden über neue Testberichte und Gutscheine bis zu 20% zu diesem Produkt, dann melden Sie sich jetzt für den gratis Infoservice an. Wir senden Ihnen eine Email, sobald wir einen neuen Test recherchiert haben.

Erfahrungsberichte ausgewertet

Das Bewertungsprofil vom Boxspringbett Bea ist wirklich hervorragend. Zum Zeitpunkt dieses Produktberichtes hatte es 4,6 von 5,0 Sternen bei 374 Erfahrungsberichten beim großen online Händler Amazon zu verzeichnen. Damit lag das beliebte Bett ganz weit vorne bei den bestbewerteten Modellen.

Nur ganz wenige negative Bewertungen finden sich. So äußern sich sehr viele Bewerter über den guten Schlafkomfort und überraschend oft auch über das schöne Design. Auch der moderate Preis wird immer wieder gelobt. Denn das Preis-Leistungs-Verhältnis ist tatsächlich sehr gut. Einige Bewerter berichten, dass sie das Bett bereits nach 1 Stunde komplett aufgebaut hatten.

Es gibt sogar einige Erfahrungsberichte die davon berichten, dass ihre Rückenschmerzen viel besser geworden oder sogar ganz verschwunden sind. Ein wunderbarer Nebeneffekt wenn man auf einem guten Bett mit dem richtigen Härtegrad schläft.

Ein kleiner Kritikpunkt ist offensichtlich der Topper, der bei wenigen Kunden nach ein bis zwei Jahren offenbar ziemlich durchgelegen war. Allerdings müsste man hier natürlich nachschauen, ob die Personen viel zu schwer für Härtegrad 2 oder 3 waren. Dann kann das natürlich passieren.

Zusammenfassend kann man feststellen, dass die Bewertungen sehr positiv sind und aus dieser Sichtweise das Boxspringbett Bea eine klare Kaufempfehlung ist.

Unser Fazit zum Bea Boxspringbett

Das Modell Bea überzeugt nicht nur durch die Eigenschaften und Qualität, sondern auch durch das sehr gute Bewertungsprofil. Das ist uns fast wichtiger, denn so viele Kunden können einfach nicht irren. Die Erfahrungsberichte sind sehr positiv.

Vergleicht man das mit den Eigenschaften des Boxspringbett, dann kann man nur zu dem Schluss kommen, dass es sich hier um ein sehr gutes Bett handelt. Für uns ist das Boxspringbett Bea deshalb eine klare Empfehlung und wir haben es in unserem Boxspringbett Guide auch in den Top-Empfehlungen dabei.

Unseren Boxspringbett Guide mit unseren Empfehlungen und jede Menge Informationen zur richtigen Auswahl bei der Kaufentscheidung finden Sie hier:

Zu den Boxspringbetten mit Testberichten

Ich bin Alex und Betreiber von testsguide.de. Ich hoffe Dir hat unser Artikel gefallen und geholfen. Falls noch Fragen zu diesem Thema offen sind, dann schreibe mir einfach über das Kommentarfeld. Auch für Dein Feedback bin ich dankbar. Mit Deiner Beurteilung können wir in Zukunft noch bessere Ratgeber schreiben. Vielen Dank, Alex

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Stimmen, durchschnittliche Bewertung: 5,00 von 5)

Loading...

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

x

Check Also

Boxspringbett King von Betten Jumbo – sehr gute Erfahrungen und Bewertungen

Das Boxspringbett King vom Hersteller Betten Jumbo gehört beim online Händler Amazon zu den absoluten ...