Samsung Gear S2 Smartwatch – Testberichte des Sport, Classic oder Premium Modell

Heutzutage überwachen nicht mehr nur Leistungssportler permanent ihren Fitnesszustand. Auch Hobbyläufern wird es immer wichtiger, sportliche Steigerungen übersichtlich festzuhalten, um eine Bilanz ziehen und das Training optimieren zu können. Zum Glück sind die Zeiten vorbei, in denen man dafür für jeden Aspekt ein einzelnes Gerät benötigte. Eine Smartwatch zeichnet sämtliche Daten auf und verfügt darüber hinaus auch oft über nützliche Funktionen für den Alltag.

Samsung Smartwatch Gear S2 Sport Weiß
Leider ließ das Design in vergangener Zeit oft zu wünschen übrig. Mittlerweile hat sich dieses Manko aber deutlich verbessert. So auch bei der Samsung Gear S2, wie zahlreiche Tests hervorheben. Zwar insbesondere bei diesem Modell noch nicht alles perfekt, lobenswert seien laut der Tester jedoch die verbesserte Bedienung sowie die vereinfachte Nutzung der sozialen Netzwerkverbindung.

Auch wenn der Akku nicht einhalte, was der Hersteller verspricht und das Material zwar hochwertig aber leider nicht kratzfest sei, kann die zweite Generation der Samsung Smartwatch insgesamt überzeugen. Obwohl solche Testergebnisse in der Regel vertrauenswürdig sind, möchten wir Sie genauer über das Produkt informieren, um Ihnen eine mögliche Kaufentscheidung zu erleichtern.

Dazu dient unter anderem die ausführliche Auflistung aller Vor- und Nachteile. Kunden Erfahrungen ergänzen die Eindrücke der Testberichte und verhelfen dazu, sich eine noch deutlichere Meinung zu bilden. In einem abschließenden Fazit fassen wir die wichtigsten Produktinformationen noch einmal zusammen und nehmen selber Stellung, ob sich die Samsung Gear S2 zum Kauf empfiehlt.

Ausstattung und Funktion der Samsung Smartwatch

Technische Daten

  • Größe: 39,9 x 43,6 x 11,4 mm
  • Gewicht: 42 g
  • Speicherkapazität: 4 GB
  • Display Auflösung: 360 x 360 Pixel
  • Material: Armband aus Leder, Gehäuse aus wasserdichtem Edelstahl

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Die Samsung Gear S2 wird zu Ihrem steten Begleiter nicht nur beim Training. Auswechselbare Ziffernblätter und Armbänder machen die Uhr auch alltags- oder sogar bürotauglich. Der Austausch beansprucht kaum Zeit und kann nach Lust und Laune erfolgen. Machen Sie Ihre Smartwatch zu einem Unikat. Ob ausgefallen oder klassisch- überraschen Sie Freunde und Kollegen täglich mit einem neuen Design.

Saubere Verarbeitung sorgt für hohen Tragekomfort

Ziffernblatt Smartwatch

Das Design des Ziffernblatts kann bei fast allen Smartwatches individuell angepasst werden. (anderes Modell)

Abgesehen von den variablen Ziffernblättern macht das Modell einen sehr eleganten Eindruck. Die Güte des Materials spiegelt sich in der äußeren Erscheinung wider. Hochwertiger Edelstahl bildet ein rundes Gehäuse, welches die zumeist klobige Konkurrenz in den Hintergrund rückt. Zudem ist das Material wasser- und staubresistent. Der Hersteller Samsung zeigt sich mit diesem Produkt stilbewusst. Tun Sie es auch!

Verbessern Sie Ihre Gesundheit mit effizienter Datenerfassung

Hat sich Ihr Training bereits bewährt? Bisher konnten Sie lediglich mit einer subjektiven Aussage auf diese Frage antworten. Die Samsung Gear S2 legt jetzt klare Fakten auf den Tisch. Zu der Datenerfassung der smarten Sportuhr zählen:

  • eine allgemeine Aktivitätsüberwachung
  • ein Pulsmesser, welcher mit einem zusätzlichen Brustgurt noch optimiert werden kann
  • eine Aufzeichnung der konsumierten Trinkmenge
  • ein Höhen- und Beschleunigungssensor
Die Kontrolle der Daten ist die eine Sache, damit Sie aber wirklich fit werden, benötigen Sie an manchen Tagen vielleicht den ein oder anderen Impuls, sich zu bewegen. Auch das übernimmt die Smartwatch mit einem erinnernden Signal. Damit es beim Training nicht langweilig wird, spielt das Gerät überdies Ihre Lieblingsmusik ab.

Innovation trifft auf einfache Handhabung

Kaum zu glauben, wie viele Funktionen sich in dem kleinen Gehäuse verbergen. Obgleich das Display keine Übermaße annimmt, besitzt er einen übersichtlichen Aufbau. Sämtliche Features lassen sich per Touchfunktion oder über ein Rädchen steuern. Mit der neuen Art der Handhabung hat Samsung die Sportuhren ein Stück weit revolutioniert und die Effizienz voran getrieben.

Immer vernetzt und erreichbar sein

Verpassen Sie nie wieder wichtige Nachrichten, weil Sie gerade unterwegs sind. Über Tizen sind Sie immer mit Ihren Mitmenschen verbunden und haben jederzeit die Einsicht in Ihr E-Mail Postfach. Selbst Telefonate können Sie mit der Gear S2 tätigen.

Vorteile der Samsung Gear S2 classic

  • wasserdichtes Edelstahlgehäuse in schickem Design
  • austauschbare Ziffernblätter
  • stete Erreichbarkeit und Nutzung von sozialen Netzwerken
  • Aufzeichnung der Bewegungsintensität und zahlreicher weiterer Fitnessdaten
  • Musikwiedergabe
  • einfache Handhabung

Nachteile im Überblick

  • Akku reicht nur bei „normaler“ Nutzung 3 Tage

Die Samsung Gear S2 im Test  – Die besten Testberichte

Die Smartwatch von Samsung war nicht bei vielen Tests mit dabei. Aber wir haben trotzdem interessante Testberichte zur Gear S2 gefunden. Über den „Zum Test“ Link kommen Sie direkt zum entsprechenden Testbericht.

QuelleTestdatumGetestete ProdukteLink zum TestberichtAnmerkung der Redaktion
Curved11/2015Sehr gute Ergebnisse im Test. Die Tester des Magazins zeigen sich von der Samsung Gear S2 relativ beeindruckt.Zum Testbericht >>Der Testbericht kann frei gelesen werden.
Connect09/2015Die Smartwatch überzeugt mit einfacher Bedienung und dem sehr übersichtlichen Tizen OS Betriebssystem.Zum Test >>Guter Test zur Gear S2

Kundenmeinungen und Erfahrungen im Check

Optisch kann die Samsung Gear S2 bei allen Kunden punkten. Dass es sich um eine Smartwatch handle, sei dank der recht geringen Größe auf den ersten Blick gar nicht ersichtlich, sodass sich das Produkt auch durchaus für den Alltag eigne. Zudem schmiege sich das Lederarmband angenehm an die Haut an. Doch ist das Design nicht der Hauptgrund, warum man sich eine Smartwatch zulegt.

Vordergründig möchte man natürlich von den Funktionen profitieren. Und genau an diesem Punkt scheitern die meisten Modelle. Nicht so das Samsung Gerät. Die Bedienung sei verständlich und funktioniere einwandfrei, loben alle bis auf eine Kundin. Außerdem überrasche die Vielfalt der einzelnen Möglichkeiten, sei es Fotos anzusehen, Musik abzuspielen oder sich über Tizen mit Freunden auszutauschen. Lediglich das Hersteller Versprechen, der Akku halte für drei Tage, ist nur gegeben, wenn man die zahlreichen Anwendungen außer Acht lässt und die Smartwatch als gewöhnliche Uhr benutzt. Dafür lässt sich dieser aber kabellos aufladen.

Fazit zur Samsung Gear S2

An der zweiten Auflage der Samsung Gear Serie sind die Bemühungen des Herstellers, bisherige Kritikpunkte zu verbessern, deutlich erkennbar. Zwar ist längst nicht alles perfekt, rein optisch stellt das Modell dennoch sehr zufrieden. Ein elegantes Gehäuse aus Edelstahl ersetzt das zuvor eher klobig wirkende Design. Dennoch bleibt die Übersichtlichkeit des Displays auch im kleinen Format erhalten. Spielerisch kann man sich an den verschiedenen Ziffernblättern austoben, die individuell austauschbar sind.

Auch dem eigentlichen Zweck einer Smartwatch wird die Sportuhr dank zahlreicher Funktionen gerecht. Die Installation und Bedienung erfolgt simpel über ein Rädchen. Für Hobbysportler ist die Gear S2 classic eine echte Empfehlung.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO