Home / Aquaristik & Teich / Tetra Starter Line – unsere Top-Empfehlung bei den Aquarium-Komplettsets

Tetra Starter Line – unsere Top-Empfehlung bei den Aquarium-Komplettsets

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Dieses kompakte Aquarienset für Einsteiger steht auf der Bestsellerliste ganz oben. Das gut bestückte Komplettaquarium ist ein richtiger Allrounder und sowohl für die Zierfische als auch für Wirbellose gut geeignet. Mit dem Starter Line vom Traditionsunternehmen Tetra gestaltet sich der Einstieg in die Aquaristik recht unkompliziert und außerdem kostengünstig.

Tetra Starter Line Komplettset

Tetra Starter Line Komplettset

Der entscheidende Vorteil von diesem Einsteiger-Aquarium ist seine hervorragende Ausstattung. Mit an Bord sind:

  • Hochwertiges Glasbecken mit dem Volumen 54 Liter und solider Glasstärke von 4 Millimetern. Das stabile Becken in klassischer, rechteckiger Form garantiert lange Standzeiten;
  • Abdeckung aus Kunststoff mit darin integrierter 6-Watt-LED-Beleuchtung. Die LED-Technologie ist nicht nur energieeffizient, was sich auf die Stromrechnung positiv auswirkt, sondern leuchtet auch das Beckeninnere gezielt und intensiv aus. Helles Licht ist für das gesunde Pflanzenwachstum ohne vergeilte Triebe sowie für die optimale Entwicklung von Aquarienbewohnern extrem wichtig.
  • An der Rückseite der Abdeckung sind praktische Aussparungen für die Stromkabel vorgesehen, wodurch sich die Abdeckung dicht schließt. Somit ist dem Ausbruch von neugierigen Krustentieren und abenteuerlustigen Schnecken vorgebeugt. Auch das Verdampfen des Aquarienwassers wird minimiert, zugleich ist auch die Sauerstoffzufuhr – nicht zuletzt für Labyrinth-Fische lebenswichtig – gesichert;
  • Eine praktische Klappe in der Abdeckung erleichtert die Fütterung und die Pflege;
  • Eckfilter EasyCrystal, dessen Kapazität an das Volumen angepasst ist. Die kompakte Filteranlage nimmt nur wenig Platz ein und stört auch die Optik nicht. Hinweis: Ein solcher Filter ist zwar ausgesprochen praktisch, jedoch nicht allzu leistungsstark – das Aquarium darf auf keinen Fall überbesetzt werden;
  • 50-Watt-Heizstab, das auf 25°C fest eingestellt ist. Die optimalen Wassertemperaturen für die tropischen Zierfische und Zwerggarnelen liegen in der Regel im Bereich zwischen 23°C und 26°C.
  • Die Filtermedien für den EasyCrystal-Eckfilter sind an einer Kartusche befestigt, die es laut Hersteller lediglich einmal wöchentlich auszutauschen gilt. Tipp: Reinigung und Wechsel der Filtermedien ersetzt keineswegs den wöchentlichen Wasserwechsel!
  • Wasseraufbereiter für das schnellere Einfahren des Aquariums;
Das Tetra Starter Line Aquarium bei Amazon ansehen

Somit erhalten Sie mit dem Kauf dieses Anfänger-Aquariums praktisch alles, was für den Start notwendig ist. Zusätzlich wären ein Thermometer sowie Wassertests zu kaufen.

Um das Aquarium einzurichten, brauchen Sie noch:

  • Soil – eine Mischung aus Bodengrund und Düngemittel für die Pflanzen;
  • Kies oder Sand;
  • Verstecke für die Fische und Krustentiere, Deko;
  • Wasserpflanzen für den Vorder-, Mittel- und Hintergrund, zum Beispiel als praktische In-Vitro-Verpackungen;
  • Schnecken;
  • Aquarienbewohner – Garnelen, Krebse und/oder Zierfische.
Hinweis: Denken Sie bitte daran, das Aquarium vor dem Einzug der Tiere mehrere Wochen lang einzufahren! Einige Informationen dazu finden Sie in unserem Aquarium Guide und Ratgeber.

Für wen ist das Aquarium Komplettset von Tetra geeignet?

Hochwertiges Fischfutter von Tetra

Hochwertiges Fischfutter von Tetra

Der Name ist Programm – dieses Aquarienset ist vorrangig für alle Aquaristikanfänger konzipiert. Solche Becken von Tetra werden gerne für Kinder und Jugendliche gekauft, die sich für Aquaristik interessieren, denn für ein kleineres Aquarium findet sich in jedem Kinderzimmer genug Platz und außerdem gestaltet sich die Pflege nicht zu kompliziert, sodass auch ein Grundschulkind diese allein bewältigen kann.

Tipp: Für Kinder unter 10 Jahren sind Aquarien nicht so gut geeignet, in jedem Fall brauchen die kleineren Kids Unterstützung vonseiten der Erwachsenen oder älteren Geschwistern.

Das Starter Line von Tetra ist aus den gleichen Gründen auch für einen Senior sowie bei beengten Wohnverhältnissen eine gute Wahl.

Übrigens: Wer sich durch ein Einsteigeraquarium für das neue Hobby begeistern lässt und später ein größeres Becken einrichtet, kann sein Erstes als ein Aufzucht- oder Quarantänebecken betreiben.

Kundenmeinungen und Rezensionen für Sie analysiert

Die Käufer zeigen sich mit dem Tetra Starter Line überwiegend sehr zufrieden, das Set für Einsteiger bekommt größtenteils positive Rezensionen. Jedoch sind auch einige kritische Stimmen wahrnehmbar. Wir haben für Sie die Kundenbewertungen gesichtet und gehen im Folgenden auf Lob und Kritik getrennt ein.

Positives Feedback

Die meisten Käufer sind voll des Lobes und vergeben dem Aquarienset die Bestnote. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt die Nutzer: Das Set geht im Online-Handel für nur 65,- Euro aufwärts über die Ladentheke – ein unschlagbarer Preis für ein üppig ausgestattetes Aquarium.

Die Verarbeitung und Funktion werden ebenfalls häufig gelobt. Das Aquarium lässt sich sogar von einem Anfänger schnell einrichten und in Betrieb nehmen.

Positives Feedback bekommt auch das helle und energiesparende LED-Licht und die ordentliche Filterleistung. Das Becken ermöglicht es, ein Mini-Ökosystem mit nur 54 Litern Wasser einzurichten und es über Jahre am Laufen zu halten. Nicht wenige Käufer betonen, dass das Tetra Starter Set für Anfänger und Einsteiger genau die richtige Wahl ist.

Kritik

Abgesehen von ganz wenigen Käufern, die ein defektes Becken erhalten haben und dieses an den Händler zurücksenden mussten, ergeben sich folgende Kritikpunkte.

  • Viele Rezensenten finden es problematisch, dass die Temperatur nicht flexibel eingestellt werden kann – der Heizer ist auf 25°C voreingestellt. Zwar ist diese Wassertemperatur für die meisten tropischen Fische und Krebstiere optimal, jedoch gibt es einige Arten, die sich damit nicht anfreunden können, darunter wärmeliebende Sulawesi-Garnelen oder Zwergfadenfische.
  • Einige Nutzer klagen über die ungenügende Filterleistung und Algen im Aquarium. Jedoch ist die Filterleistung eigentlich genau an das Wasservolumen angepasst. Werden allerdings die Goldenen Regeln der Aquaristik, die wir in unserem Kaufratgeber zum Einsteigeraquarium aufgelistet haben, verletzt, kann es schnell zum „Kippen“ des Beckens kommen. Mit der Wasserreinigung kommt der Filter bei angemessenem Besatz – ca. 12 Nanofische inklusive Welse – nach unserer Einschätzung problemlos zurecht.
  • Einige Kritiker scheinen sich mit der Notwendigkeit, ein Becken vorab über einen längeren Zeitraum einzufahren, nicht auszukennen und beschweren sich über trübes Wasser und übermäßiges Algenwachstum.
Das Tetra Starter Line Aquarium bei Amazon ansehen

Unser Fazit

Summa summarum liefert das Tetra Starter Line überzeugende Qualität und Leistung zu einem attraktiven Preis. In diesem Allrounder-Becken lassen sich unterschiedliche Wassertiere artgerecht pflegen. Wir würden dieses Aquarium allen Anfängern uneingeschränkt empfehlen.

Ich bin Alex und Betreiber von testsguide.de. Ich hoffe Dir hat unser Artikel gefallen und geholfen. Falls noch Fragen zu diesem Thema offen sind, dann schreibe mir einfach über das Kommentarfeld. Auch für Dein Feedback bin ich dankbar. Mit Deiner Beurteilung können wir in Zukunft noch bessere Ratgeber schreiben. Vielen Dank, Alex

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Stimmen, durchschnittliche Bewertung: 5,00 von 5)

Loading...

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO