Home / Gartenpools / Gutes Planschbecken für Kinder und Baby: Intex Rectangular Pool

Gutes Planschbecken für Kinder und Baby: Intex Rectangular Pool

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Gerade im Sommer, wenn es wieder heiß wird, wünscht man sich im Garten teilweise eine schnelle Erfrischung für das Baby oder das Kleinkind. Wer jetzt ein Planschbecken hat, der kann seinen Kindern eine Erfrischung zwischendurch anbieten.

Intex Rectangular Pool - Kinder Aufstellpool - Planschbecken - 166 x 100 cm x 28 cm - Für 2+ Jahre
Dabei sind diese Kinderplanschbecken so günstig, dass man eigentlich nur ein wenig Platz braucht. Denn für 10-20 € bekommt man einen solchen Kinder Aufstellpool, umgangssprachlich gerne auch Planschbecken genannt. Heute schauen wir uns einmal den Intex Rectangular Pool genauer an.

Denn es ist momentan das meistverkaufte Kinderplanschbecken auf Amazon. Das mag auch am Preis liegen. Denn dieser liegt tatsächlich aktuell bei unter 10 Euro. Als Eltern kann man hier einfach nichts falsch machen. Denn wir haben uns die Bewertungen und Erfahrungsberichte genau angesehen und sind zufrieden. Das Bewertungsprofil ist sehr gut. Dazu später gleich etwas mehr. In diesem Bericht stellen wir das den Intex Kinderpool etwas genauer vor und prüfen die Erfahrungen anderer Eltern und ihrer Kinder und Babys.

Bei Amazon ansehen

 

Wer doch etwas mehr möchte, wie ein kleines Kinderplanschbecken, der sollte unbedingt in unseren Gartenpool Guide reinschauen. Hier finden sich unsere Empfehlungen zu den besten aufblasbaren Gartenpools und Stahlwandpools für den eigenen Garten. Außerdem finden sich hier alle Testberichte, die wir recherchiert haben. So bekommt man ein neutrales Bild über die Qualität der verschiedenen Modelle.

Zum Gartenpool Guide

Eigenschaften und Ausstattung des Planschbecken

Intex Rectangular Pool - Kinder Aufstellpool - Planschbecken - 166 x 100 cm x 28 cm - Für 2+ Jahre
Das Planschbecken hat die Maße 166 cm x 100 cm x 28 cm. Durch die niedrige Höhe ist der kleine Pool für Kinder und Babys bestens geeignet. Einfach reinsetzen oder reinlegen und schon hat man eine wunderbare Erfrischung für den Nachwuchs. Das macht nicht nur die Kinder glücklich, sondern auch die Eltern. Denn alle Eltern wissen: sind die Kinder Happy, dann sind die Eltern es auch. Eltern Schicksal sozusagen.

Und wenn es eben sehr heiß wird, dann braucht man zwischendurch eine Erfrischung im kühlen Nass. Aber als Eltern will man hier natürlich kein Risiko eingehen. Deshalb sind Kinderplanschbecken ideal geeignet. Die niedrige Höhe macht die ganze Sache zum absolut risikolosen Vergnügen.

Wie viel Wasser passt rein?

Für die Badeente reicht das Wasser

Für die Badeente reicht das Wasser

Füllt man das Planschbecken bis zur empfohlenen Höhe, dann braucht man 102 l Wasser. Vom Hersteller Intex wird eine Wasserhöhe von 18 cm empfohlen. Da kann wirklich überhaupt nichts geschehen, auch wenn man als Eltern nicht immer daneben steht.

Aufblasbar und sehr weich

In den Erfahrungsberichten auf Amazon kann man leicht entnehmen, dass das Material aufgeblasen sehr weich und nachgiebig ist. Es gibt keinerlei scharfe Kanten oder andere Auffälligkeiten, an denen sich ein kleines Kind oder Baby aufschürfen und verletzen könnte. Die Verarbeitung ist trotz des enorm günstigen Preises sehr gut. Das ist wichtig bei einem Kinderplanschbecken, da jede scharfe Naht für Schürfwunden und damit wenig Spaß im Nass verantwortlich sein kann.

Qualität des Materials

Der Kinderpool ist aus Vinyl gefertigt. Die Dicke des Materials liegt bei 0,3 mm. Sollten Sie mit einem scharfkantigen Gegenstand einmal das Planschbecken unabsichtlich beschädigen, dann können Sie mit den mitgelieferten Reparaturflicken das Ganze schnell wieder reparieren. Andererseits kostet das kleine Planschbecken auch nur weniger als zehn Euro, sodass man das ganze auch einfach ersetzen könnte. Deshalb ist der Pool wahrscheinlich auch so beliebt bei den Kunden. Der Topseller kostet wenig Geld.

Guter Halt wegen Struktur des Bodens

Der Boden des Planschbecken wurde mit kleinen Vertiefungen ausgestattet, so dass auch die kleinen Baby- und Kinderfüße Halt haben und nicht wegrutschen. Außerdem gibt es dem Boden mehr Stabilität.

Empfohlenes Alter vom Hersteller

Intex empfiehlt das Kinderplanschbecken für ein Alter von 1 bis 3 Jahren, also Kleinkinder. Aber da die Wasserhöhe wirklich ganz gering ist, können Sie natürlich auch jüngere Babys hier sich abkühlen lassen. Wichtig ist einfach nur immer dabei zu sein und das Kind abzustützen. Etwas reinsetzen wird auch bei einem jüngeren Baby kein Problem sein. Wir denken eher, dass das ein Vergnügen sein wird.

Das Planschbecken im Test

Wir haben uns auf die Suche nach Testberichten zu diesem Kinderplanschbecken gemacht. Leider haben wir keinen Test dazu finden können. Deshalb haben wir die Erfahrungsberichte der Kunden gründlich durchgelesen und haben hier die Qualität einschätzen können.

Erfahrungsberichte und Bewertungen im Check

Erfahrungsberichte IllustrationDer Intex Rectangular Pool hat ein sehr gutes Bewertungsprofil auf Amazon. Mit 4,4 von 5 Sternen zeigen die Bewertung die hohe Qualität und Zufriedenheit der Eltern mit dem Planschbecken für Kinder und Babys. Allerdings berichten einige Käufer in den Bewertungen auch, dass sie sich gerne auch mal selber kurz in den Pool gesetzt hatten. Denn natürlich sind 100 l billiger, als einen großen aufblasbaren Pool mit 1000 l und mehr aufzustellen. Außerdem ist es natürlich auch jede Menge Arbeit und man braucht viel Platz. Um sich mal kurz abzukühlen reicht tatsächlich auch das kleine Planschbecken aus. Selbst als Erwachsener.

Ein Bewerter berichtet, dass er sich reingelegt hat und es sehr bequem wäre. Man könnte den Kopf auf die Umrandung legen und die Beine einfach drüber baumeln lassen. Könnten wir uns auch ziemlich bequem vorstellen.

Tatsächlich ist das kein Einzelfall. Nur die Hälfte der Erfahrungsberichte spricht wirklich von einer Nutzung mit Kindern und Babys. Diese sind allerdings davon begeistert. Sie berichten wie viel Spaß der Nachwuchs mit diesem kleinen Planschbecken hat. Die andere Hälfte scheint den Pool selber zur Abkühlung zu benutzen. Das Aufstellen ist unkompliziert und man braucht nicht viel Wasser. Außerdem kann man den Kinderpool bequem neben seine Liege stellen und dann mal kurz runter in das kühlende Wasser gehen, wenn es zu heiß ist.

Unser Fazit: das Planschbecken scheint nicht nur für kleine Kinder und Babys erfrischend zu sein. Auch Erwachsene können sich darin etwas abkühlen. Eine Möglichkeit, die wir am Anfang gar nicht in Betracht gezogen haben. Aber es scheint uns eine gute Idee zu sein. Schließlich bekommt man das ganze für einen Zehner und da kann man nicht meckern. Viel Platz braucht man auch nicht und der Wasserverbrauch hält sich auch in Grenzen.
Bei Amazon ansehen

 

Unsere Meinung zum Planschbecken

Ein Planschbecken sollte schnell aufgestellt sein, günstig sein und wenig Platz beanspruchen. Dazu sollte die Wasserhöhe gering sein, damit Babys und Kindern garantiert nichts passieren kann. Das alles bekommt man mit dem Kinderplanschbecken von Intex. Dazu eine sehr gute Verarbeitung, sodass keine scharfkantigen Bereiche auf dem Vinyl auftreten. Das kann an Nähten nämlich bei anderen Modellen durchaus vorkommen. Hier gibt es keinen negativen Bericht, sodass wir von einer einwandfreien Verarbeitung ausgehen. Für uns ein ganz klarer Kauf, wenn man den Nachwuchs – oder sich selber – im Sommer kurz mal erfrischen will für ein paar Euro.

Wie hat Dir unser Guide zum Thema gefallen? Wir freuen uns auf Deine Bewertung. Bei Fragen und Anregungen schreibe uns doch auch einen Kommentar. Unsere Experten helfen gerne weiter.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Stimmen, durchschnittliche Bewertung: 5,00 von 5)

Loading...

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO