Home / rasierer / Braun Series 3 3040s Rasierer Test-Übersicht und Eigenschaften im Leistungscheck

Braun Series 3 3040s Rasierer Test-Übersicht und Eigenschaften im Leistungscheck

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Der kompakte Braunrasierer aus der Series 3 gehört zu den Preis-Leistung-Schnäppchen unter den Elektrorasierern. Für knapp 70 € bekommt man einen sehr gut benoteten Nass- und Trockenrasierer.

Braun Series 3 ProSkin 3040s Elektrischer Rasierer, Wet & Dry Rasierer mit Präzisionstrimmer, schwarz/blau
Denn der Braun Series 3 3040s konnte im Elektrorasierer Test der Stiftung Warentest im Mai 2017 den hervorragenden zweiten Platz erzielen. Mit der Testnote Gut (2,0) musste sich der preisgünstige Rasierer nur einem sehr viel teureren Modell aus dem gleichen Hause geschlagen geben. Dem Braun Series 9 9296cc, der im gleichen Testbericht der Stiftung Warentest Testsieger wurde.

Allerdings nur mit einem minimalen Noten Unterschied. Mit der Note gut (1,9) war der deutlich teurere Braun Series 9 9296cc noch etwas besser. Natürlich spielte er bei der Bewertung auch der günstige Preis eine Rolle, was absolut gerechtfertigt ist. Unseren Elektrorasierer Guide findest Du hier.

Bei Amazon ansehen

 

In unserer Testübersicht weiter unten finden Sie den Link zum Testbericht. Ansonsten haben wir keinen vertrauenswürdigen Test gefunden, sodass wir uns hier auf die Stiftung Warentest verlassen können.

Die Eigenschaften des Braun Series 3 3040s Wet & Dry im Check

Die augenscheinlichste Eigenschaft des Braun Rasierer sind die sehr kompakten Abmessungen. Er ist deshalb auch ideal als elektrischer Rasierer für die Reise geeignet. Sehr handlich und laut Erfahrungsberichten der Kunden ergonomisch gut liegend in der Hand.

Die Vorteile des Rasierer

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis,
  • kompakt und handlich auch für die Reise gut geeignet,
  • Zufriedenstellende Akkulaufzeit von ca. 45 Minuten.

Die Nachteile

  • Das Ergebnis bei der Rasur ist nicht so hautschonend wie bei den absoluten Spitzenmodellen.

Der Lieferumfang

Im Lieferumfang ist neben dem Rasierer eine Schutzkappe, eine Reinigungsbürste und das Netzteil enthalten. Dazu werden sechs Aufsätze mitgeliefert, darunter auch ein Trimmer für den Bart. Ein Etui zum sicheren verstauen des Zubehörs und ein Netzteil darf natürlich auch nicht fehlen.

Die Optik und das Design

Dafür das es sich um einen günstigen Einsteigerrasierer handelt sieht der Braun Series 3 3040s doch ziemlich frisch aus und hat einen guten Look. Das türkisblaue Element am Griff gibt ihm einen jungen und frischen optischen Eindruck. Natürlich ist hier das meiste Plastik, aber bei dem Preis kann man nun mal keinen hochwertigen Edelstahl und Titanium-Legierungen erwarten. Trotzdem macht es einen recht guten Eindruck.

Die Ausstattung und Funktionen

Der Rasierkopf des Braun Rasierer hat drei Scherelemente. Beim Braun wurde das eigens entwickelte SensoFoil verwendet, um eine schonende Rasur zu ermöglichen. Dieses Braun System verhindert zuverlässig Schnittwunden und schützt die empfindliche Haut vor den effizienten Klingen.

Mit Präzisionstrimmer zum ausklappen

Der Braun Rasierer aus der Serie 3 hat auf der Rückseite einen ausklappbare Präzisionstrimmer immer mit dabei. Damit könnt ihr Bartkonturen im Detail sehr exakt rasieren. Gerade am Haaransatz ist das wichtig. Mit diesem Präzisionskopf, der sehr schmal gebaut wurde, könnt ihr auch die schwierigeren Stellen rasieren. Gerade unter der Nase ist hier ein kritischer Bereich, der damit sehr gut von Barthaaren entfernt werden kann.

Akkuleistung und Ladezeit

Der preisgünstige Braun Series 3 3040s hat keine Ladestation mit dabei, sondern einfach nur ein Ladegerät. Die Aufladung des NiMH-Akku dauert laut Hersteller 60 Minuten. In den Bewertungen wird das bestätigt. Eine volle Ladung reicht für ca. 45 Minuten Rasierzeit. Allerdings reicht auch bei einem leeren Rasierer eine Aufladung von 5 Minuten um eine Rasur locker machen zu können. Eine LED-Anzeige im Griff des Rasierer zeigt an wann es Zeit ist für den 3040s zu laden.

Rasieren mit dem Braun Series 3 3040s

Der Elektrorasierer von Braun kann auch als Nassrasierer mit Rasierschaum unter der Dusche benutzt werden.

Liest man sich durch die Erfahrungsberichte und Bewertungen auf Amazon und anderen Bewertungsportalen, so wird natürlich klar, dass es sich hier nicht um ein Spitzengerät für 2-300 € handelt. Hier handelt es sich um ein günstiges Gerät der Einsteigerklasse. Natürlich muss man hier ein paar Abstriche bei der Rasur hinnehmen.

Allerdings bezeugen die vielen Bewertungen eindeutig, dass der Braunrasierer sehr gute Rasiererergebnisse ermöglicht. Gelobt werden oft die Klingen, die sich an die Gesichtskonturen gut anpassen. Das liegt an der drucksensiblen Lagerung im Rasiererkopf. Das Rasurergebnis wird von den Käufern überwiegend als sehr gut bezeichnet.

Als Nass- und Trockenrasierer verwendbar

Der kompakte Elektrorasierer von Braun ist wasserdicht. Deshalb könnt ihr ihn auch unter der Dusche für eine Nassrasur einsetzen. Egal ob Rasiergel oder Rasierschaum, das stellt alles kein Hindernis für die perfekte Rasur dar.

Fazit zur Rasur: offenbar macht der Braun Elektrorasierer eine ziemlich gute Figur beim rasieren. Allerdings berichten doch ein paar Kunden das bei einer sensiblen Haut der günstige Elektrorasierer nicht ganz so schonend ist wie bessere Geräte. Aber natürlich muss man hier den Preisunterschied zu den Spitzenmodellen beachten, der locker bei 200 € liegt.

Braun Series 3 3040s Test – die besten Testberichte in der Übersicht

Der kompakte und günstige Elektrorasierer von Braun konnte im Test der Stiftung Warentest überzeugen. Im Mai 2017 erzielte das Gerät den zweiten Platz unter insgesamt zwölf Elektrorasierern. Nur einem sehr viel teureren Modell aus dem gleichen Hause musste sich das Modell geschlagen geben. Mit der Testnote Gut (2,0) zeigte der kleine Rasierer allerdings vielen Konkurrenten was eine Harke ist: Zum Testbericht der Stiftung Warentest.

Mein Fazit

Der Braun Series 3 3040s ist ein sehr gutes Einsteigermodell. Günstig und gut, so könnte man den kompakten Elektrorasierer klassifizieren. Trotz eines sehr günstigen Preises von knapp 70 € (abhängig vom Händler) liefert er gute Ergebnisse beim rasieren und arbeitet relativ hautschonend. Auch wenn er nicht ganz mit Spitzenmodellen aus dem Hause Braun und anderen Herstellern mithalten kann. Für sensible Gesichtshaut sollte man deshalb etwas mehr Geld investieren und vielleicht zum Testsieger von Braun greifen. Wer allerdings nicht so empfindlich ist und auch ein kleineres Budget hat, der ist mit dem Braun Series 3 3040s bestens bedient.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO