Home / Heizkissen / Bosch PFP 1037 RelaxxTherm – ein Heizkissen das rundum überzeugt

Bosch PFP 1037 RelaxxTherm – ein Heizkissen das rundum überzeugt

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Das Heizkissen PFP 1037 von Bosch ist mit allen heute üblichen Features ausgestattet und vermag es außerdem, mit seiner anspruchsvollen Optik sowie mit dem mäßigen Preis zu überzeugen. Ein Heizkissen der Mittelklasse, das jedoch sogar den gehobenen Ansprüchen genügt.

Ausstattung – breite Auswahl an nützlichen Features

Der Nutzer findet bei diesem Heizkissen alles vor, was von einem Elektrogerät in dieser Kategorie zu erwarten ist.

Die integrierten Heizdrähte sind sicher isoliert, sodass jegliche Gefahr eines Stromschlags gebannt ist. Weder verschütteter Tee noch Schweißausbrüche stellen daher ein Risiko dar.

Die Heizdrähte sind so innerhalb des RelaxxTherm platziert, dass sich dieses möglichst gleichmäßig erwärmt und nur die äußeren Ränder kühl bleiben.

Für noch mehr Sicherheit ist dieses Kissen mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet: Sollte sich das Bosch PFP 1037 wegen einem eventuellen technischen Defekt übermäßig erhitzen, schaltet sich das Gerät automatisch aus.

Hier bei Amazon ansehen und kaufen >>

Zu den beliebtesten Komfortfeatures gehört die Abschaltautomatik, sodass sich das PFP 1037 von Bosch nach rund 90 Minuten ausschaltet. Es wird in jedem Fall empfohlen, die Wärmebehandlung auf maximal 45 Minuten zu beschränken.

Die Leistung liegt bei den starken 100 Watt, weswegen sich das PFP 1037 RelaxxTherm innerhalb weniger Minuten aufheizt. Daher können Sie die wohlige Wärme praktisch sofort genießen.

Für mehr Flexibilität ist es mit drei Temperaturstufen ausgestattet, sodass sich die Wohlfühltemperatur problemlos einstellen lässt.

Tipp: Starten Sie mit der niedrigsten Stufe, um diese Anwendung kennen zu lernen, und erhöhen Sie erst nach einiger Zeit die Leistung.

Der Außenbezug ist aus hochwertiger, weicher Baumwolle hergestellt. Der Bezug ist abnehmbar und waschmaschinenfest, daher ist das PFP 1037 in Sachen Hygiene vorbildlich.

Auch mit seiner Optik vermag es zu überzeugen, denn die dunkelrote Farbe wirkt zum einen elegant und zum anderen zurückhaltend.

Handhabung – bequem und unkompliziert

Das RelaxxTherm von Bosch ist mit einem 2,4 Meter langen Kabel ausgerüstet, daher gewährt das PFP 1037 seinen Nutzern ein hohes Maß an Mobilität. Ob beim Schlafen oder beim Ruhen auf einer Couch – Sie sind nicht an eine Steckdose „gebunden“, sondern können sich so gemütlich machen, wie es Ihnen passt.

Der Regler ist einfach zu bedienen – die Temperatursteuerung erfolgt intuitiv, Sie müssen dafür keine Gebrauchsanweisungen zurate ziehen.

Genauso einfach ist es, den Bezug zu Reinigungszwecken abzunehmen und das Kissen später wieder zu beziehen.

Hinweis: Lassen Sie den Bezug vor dem Beziehen auf der Wäscheleine oder im Trockner trocknen – keinen nassen Bezug überziehen.

Der Bezug ist mit einem Klettverschluss ausgestattet, welches das Hinausrutschen des inneren Teils mit den eingeschweißten Heizdrähten sicher verhindert.

Eine wichtige Anmerkung zum Schluss: Moderne Heizkissen dürfen aus Sicherheitsgründen nicht wesentlich mehr als 45°C warm werden. Für einen Anfänger mag es zu heiß erscheinen, wer indes an die Wärmeflaschen gewöhnt ist, kann diese Temperatur als eher kühl empfinden. Für die Behandlung von Muskelkrämpfen ist die genannte Temperatur jedoch optimal und sichert Sie gegen Verbrennungen, auch wenn Sie vergessen haben, das Heizkissen abzuschalten.

Alles in allem ein hochwertiges Mittelklasse-Heizkissen, das von den meisten Käufern gelobt wird.

Unser Test Check für das Bosch PFP 1037

In unserem Heizkissen Test haben wir uns nach den besten Testberichten und umfassenden Tests zum Thema Wärmekissen umgesehen.

Erstaunt haben wir festgestellt das es zum Thema kaum bzw. keine seriösen Testberichte gibt. Ausschließlich Verkäufer ohne Tests. Das hat uns einigermaßen erstaunt, denn Wärmekissen sind sehr beliebt und in nahezu jedem Haushalt findet sich eines.

Im Rahmen unserer regelmäßigen Recherche werden wir natürlich weiterhin die Augen offen halten und informieren Sie gerne wenn ein guter Testbericht erscheint. Tragen Sie sich dazu einfach in unseren Test-Newsletter ein. Nachfolgend finden Sie das Anmeldeformular. Natürlich ist das ganze vollkommen gratis für Sie und sie können sich jederzeit durch den Abmeldelink im Newsletter wieder austragen.

Sie wollen informiert werden über neue Testberichte und Gutscheine bis zu 20% zu diesem Produkt, dann melden Sie sich jetzt für den gratis Infoservice an. Wir senden Ihnen eine Email, sobald wir einen neuen Test recherchiert haben.

Erfahrungen & Bewertungen der Kunden ausgewertet

Das Produkt von Bosch ist ein Topseller beim großen Versandhändler Amazon. Und nicht nur dort. Über 500 Bewertungen mit einer überdurchschnittlich guten Einstufung durch die Kunden (4.3 von 5 Sternen) zeigt wie zufrieden die überwiegende Anzahl der Kunden mit dem Produkt ist.

Hier einige Zusammenfassungen der Aussagen von Rezensenten.

Der Qualitätseindruck wird überwiegend als sehr gut bezeichnet. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis wird gelobt. Einige Kunden bemerken, dass das Kissen nicht nach Chemie riecht. Anscheinend gibt es hier Modelle von Konkurrenten, die das tun. Sonst würden es nicht so viele Kunden lobend erwähnen. Liest man die Bewertungen so stellt man fest, dass das Heizkissen von Bosch genau das tut was es soll: es wärmt gut, fühlt sich angenehm an und ist qualitativ hochwertig.

Die meisten Kunden sind sehr zufrieden mit der Heizleistung, doch gibt es bei den schlechten Bewertungen einige Kunden die die Wärmeleistung bemängeln.

Ein Kunde schreibt sogar konkret: „…schafft bis zu 60°, könnte heißer sein.„. Hier sind die Kunden natürlich nicht ganz so gut informiert wie Fachleute wie wir.

Tatsache ist: in Deutschland dürfen Heizkissen nur bis zu einer gesetzlich definierten Grenze wärmen (nicht deutlich mehr als 45°C ), da sonst die Verbrennungsgefahr zu gefährlich wird. Sehr gute Heizkissen wie das Bosch PFP 1037 gehen deshalb nur an die erlaubte gesetzliche Grenze. Kritisieren Kunden nun diese Tatsache, dann können Sie sich beim Gesetzgeber beschweren, aber die Heizkissen sind nun einmal von ihrer Wärmeleistung eingeschränkt.

Allerdings können wir auch nicht nachvollziehen wieso jemand ein Heizkissen mit Temperaturen von 60-100° haben möchte, da hier im direkten Kontakt mit der Haut definitiv Verbrennungen auftreten würden? Nun, es handelt sich um wenige Kunden die das bemängeln, aber es soll hier erwähnt werden.

Der zweite Kritikpunkt die Größe des Heizkissens. Einige Kunden wünschten sich es wäre etwas größer. Hier muss man natürlich auch den günstigen Preis ins Kalkül ziehen. Allerdings ist die Größe im Durchschnitt anderer Heizkissen, denn natürlich gibt es immer zwei Meinungen. Einige Kunden finden die Größe praktisch und andere finden es zu klein. So ist das Leben.

Als Resümee kann man ziehen, dass das PFP 1037 von Bosch überdurchschnittlich gut bewertet wird und das trotz über 500 Bewertungen. Gerade bei einer so hohen Anzahl von Bewertungen kann man von einer echten Kundenaussage – unserer Meinung – nach reden. Sind es zu wenige ist die Gefahr der Manipulation einfach zu groß. Dies ist hier definitiv nicht der Fall!

Preis-Leistungs-Verhältnis eingeschätzt

Beim PFP 1037 Heizkissen stimmt Qualität und Preis. Schaut man sich die Eigenschaften und Funktionen an und wertet Rezensionen aus, dann stellt man schnell fest dass es sich hier um ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis handelt. Gerade die Tatsache dass es sich um ein Modell von einem der renommiertesten deutschen Hersteller handelt spielt hier natürlich auch eine Rolle.

Hier bei Amazon ansehen und kaufen >>

Unser Fazit

Wer ein gutes und günstiges Heizkissen sucht, der liegt mit dem PFP 1037 von Bosch goldrichtig. Für uns eine klare Kaufempfehlung.

Ich bin Alex und Betreiber von testsguide.de. Ich hoffe Dir hat unser Artikel gefallen und geholfen. Falls noch Fragen zu diesem Thema offen sind, dann schreibe mir einfach über das Kommentarfeld. Auch für Dein Feedback bin ich dankbar. Mit Deiner Beurteilung können wir in Zukunft noch bessere Ratgeber schreiben. Vielen Dank, Alex

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Stimmen, durchschnittliche Bewertung: 5,00 von 5)

Loading...

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO