Beko DFN05L10W Geschirrspüler – unsere Top-Empfehlung

Der Geschirrspüler DFN05L10W von Beko, der Exportmarke eines ursprünglich türkischen und heute internationalen Konzerns, ist ein Verkaufsschlager schlechthin. Das Haushaltsgerät vermag, mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen, und bekommt tausendfach positives Feedback.

Die Spülmaschine Beko ist der Mittelklasse zu zuordnen, einfach zu steuern und mit einem Paket an praktischen Spülprogrammen ausgestattet. Erfahren Sie aus unserer ausführlichen Produktvorstellung, womit dieser Geschirrspüler bei den Nutzern punktet und warum wir Ihnen genau diese Technik als unser Top-Produkt präsentieren möchten.

Features und Funktionen – alles Wichtige mit dabei

Der Beko gehört mit seiner Breite von 60 cm zu den Standard-Geschirrspülern. Es ist eine freistehende Spülmaschine, die zugleich aber auch unterbaufähig ist. Das bedeutet: Dieses Haushaltsgerät darf, muss aber nicht in eine Küchenzeile integriert werden. Freilich lässt sich der Beko nicht an die Optik der Einbauküche anpassen, sondern lediglich unter die Arbeitsplatte schieben. Für weiße Küchen dürfte dies indes kein Problem darstellen.

Die Beko Geschirrspülmaschine auf Amazon
Der Geschirrspüler ist für 12 Maßgedecke (MGD) konzipiert, was nach heutigen Maßstäben einen eher mittelmäßigen Wert darstellt – nicht wenige, wenngleich meist teurere, Konkurrenten sind bereits für 13 bis 14 MGD ausgelegt.

Ausgestattet ist die Spülmaschine DFN05L10W von Beko mit folgenden Programmen:

  • Eco ist das Sparprogramm des Geschirrspülers. Bei diesem Programm wird der deklarierte Ressourcenverbrauch erreicht (Wasser und Strom). Das Programm reinigt das Geschirr und Besteck zwar sparsam, jedoch zugleich recht lange. In der Regel braucht das Gerät rund 180 Minuten, um die volle Ladung (12 MGD) ordentlich zu reinigen und anschließend zu trocknen. Daher lohnt es sich in der Regel, die Spülmaschine im Eco-Programm über Nacht laufen zu lassen;
  • Das Intensivprogramm spült bei 70°C und ist für stark verschmutztes Geschirr sowie für Kochtöpfe die geeignete Lösung. Dieses Programm ist zugleich auch das ressourcenintensivste;
  • Das Programm Clean & Shine reinigt das Geschirr bei 65°C und braucht im Schnitt 90 Minuten. Es garantiert vor allem den Gläsern, aber auch sonstigem Geschirr neben der Sauberkeit einen angenehmen Glanz.
  • Das Schnell & Sauber-Programm läuft nur eine Zeitstunde lang und reinigt ebenfalls zuverlässig. Der Nachteil ist ein im Vergleich zu Eco hoher Ressourcenverbrauch;
  • Das Programm „Mini“ ist für kurze 30 Minuten Spülzeit konzipiert. Dieses Programm ist vor allem für leicht verschmutztes Geschirr sowie für Gläser gedacht.
Voll beladener 60 cm Geschirrspüler teilintegriert

Voll beladener 60 cm Geschirrspüler teilintegriert

Der Nutzer kann zudem die Option „Halbe Beladung“ aktivieren, wenn der Geschirrspüler noch nicht voll beladen ist, das Geschirr jedoch dringend gebraucht wird. Dank dieser Option reduzieren sich der Strom- und Wasserverbrauch. Jedoch ist der Beko – wie alle heutigen Spülmaschinen – ohnehin schon mit empfindlicher Sensorik ausgerüstet, die tatsächliche Beladung erkennt und den Ressourcenverbrauch daran anpasst.

Moderater Energie- und Wasserverbrauch

Der Beko ist im Vergleich zu anderen Mittelklasse-Geschirrspülern kein ausgewiesener Sparfuchs, jedoch sind seine Werte von einer Verschwendung weit entfernt.

Pro Jahr verbraucht diese Spülmaschine rund 290 kWh (im sparsamen Eco-Programm), was bedeutet: Pro Durchlauf werden mehr als 1 kWh benötigt – einige Oberklasse-Geschirrspüler verbrauchen nur die Hälfte davon, kosten zugleich aber das Vielfache. Das Haushaltsgerät wird der drittbesten Energieeffizienzklasse A+ zugerechnet.

Der DFN05L10W schluckt pro Jahr 3.360 l Wasser und ist in dieser Hinsicht ebenfalls nicht allzu sparsam: Auf einen Spülzyklus entfallen ganze 12 l. Das ist um 2-3 l mehr als bei manchen innovativen Modellen.

Wir möchten an dieser Stelle wiederholt betonen, dass es sich um den Verbrauch ausschließlich im Eco-Programm handelt. Bei der Benutzung von anderen Spülprogrammen kann der Verbrauch weniger, häufiger jedoch größer ausfallen und sich den Werten von anderen Modellen angleichen.

Zum Schluss sei auch die Luftschallemission des Geschirrspülers erwähnt: Mit 52 dB ist der Beko nicht gerade flüsterleise, jedoch werden seine Betriebsgeräusche in der Regel kaum als eine Störung empfunden.

Positives Meinungsbild und unsere Einschätzung

Der Geschirrspüler Beko DFN05L10W wird auf diversen Online-Portalen recht häufig und überwiegend positiv bewertet. Die Kritik ist dagegen selten zu hören.

In erster Linie zeigen sich die Käufer mit dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden, denn der Beko geht im Online- und Fachhandel bereits ab 250,- EUR über die Ladentheke. Das Haushaltsgerät bietet dabei aus der Sicht der Nutzer ein Maximum an Leistung, welche für das Geld zu erwarten wäre.

Gelobt werden eine unkomplizierte Installation und die einfache, intuitive Bedienung. Der Geschirrspüler funktioniert laut den meisten Käufern einwandfrei und erreicht in jedem Spülprogramm ein hervorragendes Ergebnis – klipp und klar: Sogar stark verschmutztes Geschirr wird tadellos sauber. Auch mit der Lebensdauer des Geräts zeigen sich die Käufer zufrieden, da das Gerät nach dem Ablauf der Garantiefrist seinen Dienst keineswegs quittiert.

Der leise Betrieb ist für viele Rezensenten ein weiterer Grund, den Beko positiv zu bewerten. Da die Geschirrspüler in der Regel in einer Küche aufgestellt werden, spielt dieser Faktor für die Kaufentscheidung eine bedeutende Rolle.

Einige wenige Kritiker monieren, ein defektes Gerät erhalten zu haben oder beschweren sich, die Spülmaschine sei vor dem Ablauf der Garantie kaputt gegangen. In diesem Fall haben jedoch die Verbraucher einen Anspruch entweder auf ein neues Gerät oder auf kostenlose Reparatur.

Die Beko Geschirrspülmaschine auf Amazon

Unsere Empfehlung

Wir empfehlen den Geschirrspüler Beko DFN05L10W allen, die eine zuverlässige und kostengünstige Spülmaschine kaufen möchten. Der Beko ist sowohl für Singles als auch für mittelgroße Familien eine gute Wahl. Das Geschirr und Besteck werden gründlich und im Vergleich zum Handspülen ressourcensparend gereinigt. Das Modell bietet keine raffinierten Features, hält jedoch, was es verspricht – und dies viele Jahre lang.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO