Home / Fahrradboxen / Tepro Fahrradbox – Tests und Eigenschaften im Check

Tepro Fahrradbox – Tests und Eigenschaften im Check

Update des Artikels am von Unsere Redaktion

Die Tepro Fahrradbox hat in unserem Fahrradgaragen Vergleich den besten Platz belegt. Denn sie ist sehr robust, hat hervorragende Bewertungen und Ausstattung und Daten stimmen einfach.

Die Fahrradbox von Tepro

Die Fahrradbox von Tepro

Deshalb schauen wir uns in diesem Produktbericht die Fahrradbox genauer an. In unserem großen Fahrradbox Test haben wir sehr gut bewertete und beliebte Aufbewahrungsboxen verglichen. Dazu gibt es einen umfangreichen Ratgeber zu Fahrradboxen.

Ausstattung und Eigenschaften im Check

Die Tepro Box kommt mit ausreichenden Ausmaßen von 196 cm Breite x 89 cm Tiefe x 133 cm für daher. Genug um zwei Fahrräder darin aufzubewahren. Die Innenmaße liegen bei 175 cm breite mal 75,3 cm Tiefe mal 128,2 cm. Bei der Entscheidung für ein Modell ist es nämlich immer auch wichtig sich die Innenmaße anzuschauen.

Die Außenmaße bringen einen da nicht wirklich weiter, denn man muss immer deutlich Platz davon abziehen. Je nach Struktur der Box kann es sich hier um einige Zentimeter handeln. Die Tepro Fahrradbox hat Außenwände aus galvanisiertem  Stahl, der für die Wetterbeständigkeit verzinkt ist. Der Stahl ist dazu grundiert und mit PVC beschichtet.

Tepro Fahrradbox bei Amazon ansehen >>

Gegen Witterungseinflüße bestens gerüstet

Damit erreicht die Tepro Fahrradbox eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit gegen jegliche Umwelteinflüsse. Gerade gegen Feuchtigkeit und im Winter gegen Schnee ist das Tepro Modell so sehr gut gerüstet.

Denn nichts ist ärgerlicher als wenn einem eine Fahrradbox bereits bereits im ersten Winter anfängt zu rosten. Denn billig sind die Boxen wahrlich nicht.

Massiv gebaut mit hohem Gewicht

Mit robusten 64 kg steht die Box bombenfest auf dem Untergrung. Auch starke Windböen können ihr nichts anhaben. Im Vergleich zu anderen Fahrradboxen, die teilweise weniger als 15 kg wiegen, ist dies tatsächlich ein Schwergewicht. Das liegt natürlich am Stahl, der unter der Beschichtung liegt.

Leider hat die Box keine Bodenplatte. Dafür kommt sie mit Bodenverankerungen daher und lässt sich so noch einmal sicher verankern.

Ist die Box abschließbar?

Die Tepro Fahrradbox hat zwei Vorrichtungen an denen jeweils ein Schloss angebracht werden kann. Empfehlenswert sind hier zwei Bügelschlösser zusätzlich zu kaufen, sofern man noch keine Zuhause hat. Denn leider sind diese im Lieferumfang nicht enthalten.

Durch die zwei Vorrichtungen ist es für Diebe dann schon recht zeitaufwendig, laut und schwierig die Box aufzubrechen. Anders als Plastikmodelle ist die Box richtig massiv und sofern sie hochwertige Bügelschlösser verwenden kann man die Box nicht in 1 oder 2 Minuten knacken, wie das bei vielen anderen Modellen der Fall ist.

Weitere Ausstattung und Eigenschaften  der Fahrradbox

Der Deckel der Tepro Box ist mit einem Federzugsystem ausgestattet, was das Öffnen und Schließen der Box sehr vereinfacht. Denn man muss nicht immer aufpassen, dass einem die geöffnete Box auf die Finger fällt.

Von der Größe her ist die Tepro Fahrradbox ideal für zwei Fahrräder und ein Kinderfahrrad geeignet. Also genau richtig für die Durchschnittsfamilie in Deutschland. Der Hersteller gibt sage und schreibe 25 Jahre Garantie auf das Durchrosten der Box. Denn eine so massiv verarbeitete Fahrradbox gibt es tatsächlich selten. So wird das ganze dann auch in drei schweren Paketen angeliefert und beim Aufbau sollte man zu zweit sein.

Leider sind auch die Schrauben zur Montage am Boden nicht im Lieferumfang enthalten. Natürlich kann man die sehr schwere Box auch einfach auf ein solides Fundament stellen. Aber zur Sicherheit sollte man sie noch einmal am Boden verankern. Die Vorrichtungen sind ja wie gesagt vorhanden.

Tests und Produktberichte zur Tepro Fahrradbox

Obwohl Fahrradboxen immer beliebter werden finden sich auch bei gründlicher Recherche leider noch keine umfangreichen Tests. Offenbar handelt es sich hier noch um eine kleine Nische.

FOCUS hat im Juni 2013 zwar eine Fahrradgarage angesehen, aber keinen wirklichen Test durchgeführt. Ansonsten findet sich fast nur noch ein Bericht der Haz aus dem September 2012 über die Garagennutzung für Fahrräder in Deutschland.

Das war’s dann auch schon an seriösen Berichten. Ein Grund mehr warum wir diesen Ratgeber und Vergleich gemacht haben.

Sie wollen informiert werden über neue Testberichte und Gutscheine bis zu 20% zu diesem Produkt, dann melden Sie sich jetzt für den gratis Infoservice an. Wir senden Ihnen eine Email, sobald wir einen neuen Test recherchiert haben.

Bewertungen und Erfahrungsberichte der Kunden

Auch hier liegen leider noch nicht sehr viele Erfahrungsberichte und Rezensionen vor. Bei Amazon sind es gerade einmal zwei Stück. Beide Rezensenten vergeben 5 von 5 Sternen und äußern sich sehr zufrieden mit der massiven Aufbewahrungsbox für Bikes.

Aus anderen Quellen findet man zur Tepro Fahrradbox ebenfalls nur gute Erfahrungsberichte.

Preis-Leistungs-Verhältnis im Check

Zum Zeitpunkt des Produktberichtes kostete die Tepro Fahrradbox je nach Händler zwischen 750-890 €. Also eine ganze Stange Geld das man investiert, um sein Fahrrad aufzubewahren. Da fragt man sich dann natürlich schon warum man es nicht einfach ins Haus oder die Wohnung nimmt.

Ganz einfach: weil das bei Vielfahrern einfach extrem nervig ist, wenn man das Fahrrad in den Keller oder auf den Dachboden bzw. Wohnung tragen muss.

Außerdem hat nicht jeder den Platz um das Ganze so zu verwahren. So ist es einfach praktisch und angenehm wenn man sein Bike in die Fahrradbox stellt und auch nicht immer sofort das Fahrrad putzen muss nach dem Einsatz. Denn der Box ist es egal. Trotzdem handelt es sich hier natürlich um eine große Investition. Vergleicht man das Modell von Tepro mit seinen Konkurrenten, dann muss man allerdings immer dazu sagen, dass es sich hier eben um eine sehr massive Fahrradbox aus Stahl handelt. Die gute Beschichtung sorgt für eine extreme Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit. Das berichten auch die Erfahrungsberichte der Kunden. Deswegen ist unserer Meinung nach hier durchaus ein höherer Preis gerechtfertigt und man kauft sich einfach Qualität.

Tepro Fahrradbox bei Amazon ansehen >>

Fazit zur Tepro Fahrradbox

Wer eine massive und sehr stabile Fahrradbox sucht, der liegt bei dieser Box von Tepro genau richtig. Massives Stahl, verzinkt und beschichtet mit PVC sorgt mit einer robusten Verarbeitung für hohe Langlebigkeit und Schutz gegen jeglichen Witterungseinfluss. So steht das eigene Bike gut geschützt und sicher verwahrt, dank der Abschließbarkeit und Verankerung im Boden.

Für uns ist die Tepro Fahrradbox eine ganz klare Kaufempfehlung. Deswegen ist sie in unserem Fahrradbox Vergleich auch auf Nummer 1.
Ich bin Alex und Betreiber von testsguide.de. Ich hoffe Dir hat unser Artikel gefallen und geholfen. Falls noch Fragen zu diesem Thema offen sind, dann schreibe mir einfach über das Kommentarfeld. Auch für Dein Feedback bin ich dankbar. Mit Deiner Beurteilung können wir in Zukunft noch bessere Ratgeber schreiben. Vielen Dank, Alex

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Stimmen, durchschnittliche Bewertung: 4,40 von 5)

Loading...

About Unsere Redaktion

Unsere Redaktion? Das sind eindeutig Produktinnovatoren-Freunde, First-Mover, Test-Macher und Supertechies. Vielleicht aber auch nur ganz einfache, neugierige Leute, die sich gerne mit neuen Themen beschäftigen. Wenn uns die Zeit über allen tollen, neuen Guides und Ratgebern ausgeht, dann arbeiten wir aktuell mit genau 14 fantastischen Freelancern zusammen, die ausgesuchte Experten im jeweiligen Produktbereich sind und uns neue Guides zu Produkten und im Ratgeber schreiben. Ob Youtuber, Autor oder Blogger - wir sind ein buntes Team von begeisterten Leuten. Mehr Über uns hier.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO