Kärcher K5 Premium Full Control Home – sehr gut im Test beim ETM Testmagazin (02/2016)

Ein Hochdruckreiniger soll uns möglichst viel mühevolle Arbeit abnehmen. Sie sind vielseitig einsetzbar und benötigen lediglich Strom und Wasser. Mit dem richtigen Zubehör kann ein solches Reinigungsgerät sogar an den Armaturen im Badezimmer oder der Küche angeschlossen werden.

Kärcher Hochdruckreiniger K 5 (Premium Full Control Plus Home, inkl. Flächenreiniger T 350, max.145 bar, 500 l/h, EC)
Angesichts der vielfältigen Angebote auf dem Markt stellt sich die Frage welcher Hochdruckreiniger empfehlenswert ist. Mit dem Kärcher K5 Premium Full Control Home treffen sie definitiv die richtige Wahl. Über 60 Jahren Erfahrung im Bereich von Hochdruckreinigern (zum Guide) sprechen für sich. Das Unternehmen Kärcher ist nicht nur Marktführer im diesem Bereich, sondern hat es auch geschafft das „kärchern“ heutzutage umgangssprachlich als Synonym für die Benutzung eines Hochdruckreinigers steht. Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen dieses Herstellers und seinem Modell K5 Premium Full Control Home.

In diesem Produktbericht schauen wir uns die Funktionen und Ausstattungen des Kärchers genauer an. Wir geben unsere Einschätzung dazu und kombinieren diese mit den Erfahrungen der Kunden von Amazon die dieses Gerät bereits im Einsatz haben. Die Stärken und Schwächen werden aus Sicht der Kunden betrachtet. Dazu finden Sie in unserer Test-Übersicht die besten Testberichte zu diesem Gartengerät. Denn der Kärcher K5 Premium Full Control Home konnte im Test beim ETM Testmagazin mit der Note „sehr gut“ (92,1%) überzeugen. Mehr dazu später.

Ausstattung und Funktionen des Kärcher Hochdruckreiniger

Der Kärcher K5 Premium Full Control Home wird in den Unternehmensfarben Gelb und Schwarz geliefert. Das Gehäuse ist aus robustem Kunststoff gefertigt.

Leistungsstarker Motor

Drehregler beim Kärcher K 5 Premium Full Control Plus Home

Drehregler beim Kärcher K 5 Premium Full Control Plus Home

Der Kärcher besitzt einen 2,1 kW leistungsstarken Motor, der einen Druck von bis zu 145 bar erreicht. Der Motor selbst wird durch das durchlaufende Wasser gekühlt. Der Wasserdruck lässt sich stufenlos am Strahlrohr einstellen und am LCD-Display kontrollieren. Dadurch hat man maximale Kontrolle und kann dennoch individuell konfigurieren.

Um Schäden zu vermeiden muss der Druck zur Oberfläche passen. Autolack ist empfindlicher als Steinplatten, wird der Druck nicht angepasst besteht die Gefahr den Lack zu beschädigen.

Kärcher gibt folgende Druck-Empfehlungen:

  • Stufe 3 – Hart: Asphalt, Terrassenböden aus Pflasterstein oder Waschbeton, Gartenutensilien (Spaten, Schubkarre, etc.)
  • Stufe 2 – Medium: Ziegelsteinflächen, Auto / Motorrad, Kunststoffmöbel
  • Stufe 1 – Leicht: Sandsteinflächen, Fahrrad, Holzflächen, Rattan Möbel
Aber Vorsicht: Dies sind nur Empfehlungen, der Druck muss individuell für jedes Material eingestellt werden. Materialien können je nach Alter und Zustand empfindlicher sein.

Gut verstautes Zubehör

Hochdruckpistole bei einem Kärcher Modell

Hochdruckpistole bei einem Kärcher Modell

Die sogenannte „Full Control Power Pistole“ kann während Arbeitspausen oder generell zum Verstauen bequem im Gerät selbst abgestellt werden. So ist sie immer leicht zugänglich und griffbereit. Der Kärcher wird inklusive des Flächenreinigers T350 und einem Liter Steinreiniger 3-in-1 geliefert. Der Flächenreiniger eignet sich sehr gut um beispielsweise Terrassenplatten beziehungsweise Steinplatten zu reinigen. Laut Kunden funktioniert das auch einwandfrei sogar ohne zusätzliches Reinigungsmittel.

Das Plug’n’Clean System

Der mitgelieferte Steinreiniger kann ganz einfach über das Kärcher eigene Plug’n’Clean System verwendet werden. Das Reinigungsmittel wird geöffnet und mit der Öffnung nach unten in den Plug’n’Clean Anschluss gedrückt. Das Strahlrohr muss Richtung „MIX“ gedreht werden und das Reinigungsmittel kann aufgesprüht werden. Kunden berichten, dass dies zwar sehr praktisch ist, dass aber in den meisten Fällen kein Reinigungsmittel benötigt wird.

Technische Daten

Der Kärcher erreicht folgende Werte:

  • Fördermenge max. in l/h: 500
  • Schwemmleistung in l/min: 6,45
  • Leistung in W: 2100
  • Maximaldruck in bar: 145
  • Arbeitsdruck in bar: 125
  • Abmessungen L x B x H (Gerät): 41,0 x 30,5 x 58,5 cm
  • Gewicht inkl. Lanze: 14,9kg
  • Max. Temperatur des Wasserzulaufs 40 °C

Vorteile des Kärcher K5 Premium Full Control Home

  • Düsen leicht wechselbar
  • LED-Anzeige
  • sehr gute Reinigungsergebnisse
  • ergonomischer Teleskopgriff

Nachteile im Überblick

  • kleines Fach um das Stromkabel zu verstauen

Der Kärcher K 5 Premium Full Control Home im Test – Die Übersicht

Für unsere Produktberichte recherchieren wir regelmäßig nach seriösen Testberichten. Der Kärcher K 5 Premium Full Control Home wurde ausführlich vom ETM Testmagazin unter die Lupe genommen. Auf die folgenden Kriterien wurde der Hochdruckreiniger geprüft:

  • Ausstattung
  • Handhabung
  • Leistung
  • Sicherheit und Lautstärke

Der Kärcher schnitt bei dem Test mit der Note „sehr gut“ (92,1%) ab.

QuelleTestdatumProdukteLink zum TestberichtUnsere Anmerkungen
ETM Testmagazin02/2016Der Kärcher K5 Premium Full Control Home wurde hier mit sehr guten Noten im Test ausgezeichnet.Zum Test >>Testbericht frei zugänglich.

Kundenmeinungen und Erfahrungen im Check

Die Amazon Kunden berichten durchweg positiv über den Kärcher K5. Er ist schnell montiert und das Auswechseln der Aufsätze funktioniert kinderleicht. Es gibt umfangreiches Zubehör für diesen Hochdruckreiniger. Im Lieferumfang ist der Flächenreiniger enthalten, durch den man sich sehr viel Arbeit spart. Andere Kunden berichten, dass der Saugschlauch empfehlenswert ist, damit kann Wasser aus Regentonnen oder Teichen angesaugt werden. Dieser muss allerdings extra hinzu gekauft werden. Dieser Hochdruckreiniger ist bestens geeignet für den Heimgebrauch und wird von fast allen Kunden weiterempfohlen.

Fazit zum Kärcher K5 Premium Full Control Home

Der Kärcher überzeugt durch umfangreiches Zubehör und das praktische LED-Display am Pistolengriff. Das Gerät ist standfest, trotz ruckartigen Bewegungen oder starkem Ziehen am Schlauch bleibt er stehen, so kann es nicht zu Sturzschäden kommen. Auch das ETM Testmagazin konnte er überzeugen. Er ist für private Haushalte egal ob man die Terrasse, die Mauer, das Fahrrad oder das Auto reinigen möchten eine gute Wahl und erhält klar unsere Kaufempfehlung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO