Siemens WT47W5W0 iQ700 Wärmepumpentrockner: Testsieger beim ETM Testmagazin

Wäschetrockner bieten im Vergleich zur traditionellen Wäscheleine zahlreiche Vorteile. Allerdings gibt es hier besonders große Qualitätsunterschiede. Die Auswahl an Herstellern und Modellen ist sehr groß. Es gibt Kondensations- und Ablufttrockner sowie Wärmepumpentrockner und das in jeder Preisklasse. Ein Testsieger ist der Siemens WT47W5W0 iQ700.

Siemens WT47W5W0  iQ700 Wärmepumpentrockner/A+++ / 8 kg/Großes Display mit Endezeitvorwahl/weiß
Die Marke Siemens steht seit über 100 Jahren für bahnbrechende Technologien. Das Unternehmen bietet diverse Haushaltsgeräte an und ist heute der größte Hausgerätehersteller in Europa.

In diesem Produktbericht werden wir näher auf den Wärmepumpentrockner WT47W5W0 iQ700 eingehen. Dessen Eigenschaften und Funktionen vorstellen, sowie die Amazon Kundenbewertungen resümieren. In der Test-Übersicht finden sich die besten Testberichte zu diesem Haushaltsgerät.

Der Siemens iQ700 Wäschetrockner wurde bereits von Testinstituten getestet und schnitt dabei hervorragend ab. Er überzeugt durch seinen Energieverbrauch und die Vielfalt an Funktionen.

In unserem Wäschetrockner Guide finden sich alle Informationen rund um dieses praktische Haushaltsgerät. In den Empfehlungen haben wir einige der besten Trockner vorgestellt. Dazu gibt es eine Übersicht von guten Testberichten.

Zu den Wäschetrocknern

Ausstattung und Funktionen des Siemens Trockner

Filter bei einem Wärmepumpentrockner

Filter bei einem Wärmepumpentrockner (anderes Modell)

Beim Siemens WT47W5W0 handelt es sich um einen Premium Wäschetrockner mit integrierter Kondensator-Selbstreinigung. Dank dieser Selbstreinigungs-Automatik entfällt das Reinigen des Kondensators und der dauerhaft niedrige Energieverbrauch ist sichergestellt, denn nur ein Flusen freier Kondensator spart dauerhaft Energie. Wasser, welches der Wäsche entzogen wurde, wird genutzt um ihn auszuspülen. Der Kondensator wird bei jedem Trocknungsgang mehrfach gereinigt.

Energie-Effizienzklasse A+++

Der sparsame Wärmepumpentrockner befindet sich in der Energie-Effizienzklasse A+++ und benötigt bis zu 63% weniger Energie als ein Gerät der Klasse A, auf einer Energieeffizienzklasse-Skala von A+++ bis D. Durch die Wärmepumpen-Technik wird so bei ungefähr 160 vollbeladenen Trocknungsgängen pro Jahr nur Strom im Wert von circa 50-70 EUR verbraucht.

  • Energieverbrauch: 176.0 kWh/Jahr
  • Energieverbrauch bei vollständiger Befüllung: 1.46 kWh
  • Energieverbrauch bei Teilbefüllung: 0.82 kWh
  • Leistungsaufnahme im Aus-Zustand und nichtausgeschalteten Zustand: 0.1 W
  • Kondensationseffizienzklasse B, auf einer Skala von G (geringste Effizienz) bis A (höchste Effizienz)
Das Standard-Baumwollprogramm „schranktrocken“ ist das Standard-Trockenprogramm, auf das sich diese Werte beziehen. Außerdem benötigt der Trockner im Standard-Trockenprogramm bei vollständiger Befüllung 148 Minuten und bei einer Teilbefüllung 94 Minuten bis die Wäsche komplett getrocknet ist.

Fassungsvolumen von 8 kg

Trockene Wäsche aus dem Trockner

Trockene Wäsche aus dem Trockner

Die Trommel verfügt über ein Fassungsvolumen von 8 Kilogramm Wäsche. Ausgestattet mit dem softDry-Trommelsystem wird die Wäsche besonders schonend getrocknet. Diese Technologie sorgt für einen permanenten Luftstrom und eine konstante Temperatur. Durch die sogenannten Mitnehmer wird die warme Luft ständig aufgewirbelt und die Wäsche dadurch gleichmäßiger und schonender getrocknet als bei älteren Modellen.

Durch die Struktur der Trommel gleitet die Wäsche wie auf einem Luftpolster, sie liegt nie auf dem Boden auf. Durch den Trockner verursachte Löcher in der Kleidung gehören damit der Vergangenheit an.

(Spezial-)programme und Eigenschaften

Der iQ700 Wärmepumpentrockner von Siemens ist mit der AutoDry Technologie ausgestattet. Sie verhindert das Einlaufen der Wäsche beim Trocknen. Dadurch ist das Trocknen von Baumwolle oder empfindlicheren Stoffen kein Problem mehr. Neben den Standardprogrammen bietet das Gerät folgende Spezialprogrammme an:

  • Wolle finish
  • Mix
  • Handtücher
  • Steppdecken
  • Kopfkissen
  • Hygiene
  • sportivePlus
  • Dessous
  • Super 40
  • Blusen/Hemden

Nach jedem Programm läuft 120 Minuten lang der Knitterschutz.

Das Gerät ist freistehend mit Türöffnung rechts. Wenige Kunden bemängeln, dass er leider nicht mit linker Türöffnung erhältlich ist. In dem großen LED-Display wird die Restlaufzeit angezeigt, der Programmstatus, eventuelle Zusatzfunktionen und die 24 Stunden Endezeitvorwahl. Einige Kunden bemängeln allerdings, dass sich die Restlaufzeit immer wieder verändert. Diese Ungenauigkeit ist auf den Feuchtigkeitssensor in der Trommel zurück zu führen, dieser misst in definierten Abständen die Restfeuchte und aktualisiert die verbleibende Zeit. Eine Kindersicherung ist ebenfalls verbaut.

Vorteile des iQ700 Wärmepumpentrockner

  • einfache Handhabung
  • sehr niedriger Stromverbrauch
  • sehr leiser Betrieb
  • gute Programmauswahl
  • wartungsfreier Kondensator
  • schonende Trommel
  • Trommelbeleuchtung

Nachteile im Überblick

  • Flusensieb muss händisch gereinigt werden
  • nur mit rechtem Türanschlag lieferbar

Der Siemens WT47W5W0 iQ700 im Test – eine Übersicht der Testberichte

Der Wärmepumpentrockner von Siemens wurde 2017 vom ETM Testmagazin ausführlich unter die Lupe genommen. Hier konnte er sich gegen seine acht Konkurrent durchsetzen und punktet mit dem Testergebnis sehr gut. Als Testsieger räumte er alle Konkurrenten aus dem Feld. Auch Stiftung Warentest testete diverse Wärmepumpentrockner im Jahr 2016. Hier schnitt er in den unterschiedlichen Kategorien gut bis sehr gut ab. Besonders beim Trocknen und den Umwelteigenschaften konnte das Gerät absolut überzeugen. Somit kommt der Siemens WT47W5W0 iQ700 auf ein Gesamtergebnis der Note gut (1,8).

Sind Sie an Details interessiert, dann schauen Sie einfach in die Testberichte hinein. Sie finden sie durch Klick auf unseren Link in folgender Tabelle.

QuelleTestdatumTrockner im TestLink zum TestberichtAnmerkung der Redaktion
Stiftung WarentestAktuellIn der Datenbank der Stiftung Warentest befinden sich momentan 90 Trockner mit den Testergebnissen. Laufend kommen neue Trockner aller Kategorien dazu.Zu den TestsZugang zur Datenbank kostenpflichtig.
Stiftung Warentest08/2016Der Siemens WT47W5W0 iQ700 Wärmepumpentrockner wurde von der Stiftung Warentest getestet und konnte mit der Note "Gut" (1,8) überzeugen.Zum TestTestbericht kostenpflichtig.
ETM Testmagazin01/2017Insgesamt 9 Wärmepumpentrockner stellten sich im Test. Der Siemens Wärmepumpentrockner wurde Testsieger.Zum TestTestbericht kostenpflichtig.
EcoTopTenAktuellDas Prüfinstitut führt die energieeffizientesten Haushaltsgerät auf. Darunter ist auch der Trockner von Siemens.Zur EcoTopTenFrei zugängliche Ergebnisse.

Kundenmeinungen und Erfahrungen im Check

Die Kunden sind überaus zufrieden mit dem Trockner. Betont wird durchweg die intuitive Bedienungsoberfläche mit der Vielzahl an Programmen sowie der extrem niedrige Stromverbrauch. Auch dass er sehr leise ist wird in fast allen Bewertungen hervorgehoben. Negativ angemerkt wird lediglich, dass er nur mit rechtem Türanschlag verfügbar ist. Insgesamt sind sich aber alle Kunden einig: den iQ700 Trockner möchten sie nicht mehr missen.

Fazit zum Siemens WT47W5W0 iQ700

Der Trockner überzeugt durch seine kinderleichte Bedienung, trotz der umfangreichen Funktionen. Preislich gesehen ist er zwar nicht sehr günstig, dafür punktet er klar im Energieverbrauch und dem Funktionsumfang. Mit einem Trommelvolumen von 8 kg ist er für große genauso wie für kleine Haushalte geeignet. Das Gerät wurde vom ETM Testmagazin und von Stiftung Warentest getestet und für sehr gut beziehungsweise gut befunden. Er hat sich unsere Kaufempfehlung definitiv verdient. Wer ein langlebiges Markengerät sucht, trifft mit dem Siemens WT47W5W0 iQ700 eine gute Entscheidung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Fragen oder Anregungen?

Ihre Email wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO